Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

23.11.2010

Horiba Scientific verstärkt sein Ramanteam


Die umfassende Produktpalette im Bereich Ramanspekroskopie, die von der add-on Lösung über das neue Ramanmikroskop XploRA, bis hin zu individuell gestalteten ramanspektroskopischen Forschungsarbeitsplätzen reicht sowie die schnell wachsende Anzahl installierter Geräte, verlangte eine weitere personelle Verstärkung des Ramanteams um zwei Personen. Mit der Vielfältigkeit und Breite der Produktpalette kann HORIBA Scientific als einziger Anbieter nicht nur vollständige Unterstützung für die analytische Fragestellung oder die R&D Konfiguration geben, sondern auch Ihre Anforderungen im OEM-Bereich vom Prototyping bis hin zu großen Stückzahlen umfassenden Belieferungen erfüllen.

Entsprechend dem Profil der gesamten Gruppe, verfügen unsere neuen Kollegen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im naturwissenschaftlich optischen Bereich. Die neuen Teammitglieder arbeiten im Bereich Verkauf und Beratung sowie im technischen Service.

So kann auch weiterhin das immer stärker nachgefragte Programm an Seminar- und Schulungsaktivitäten auf dem bekannten Niveau angeboten und erweitert werden. Insbesondere unsere Vorortseminare, die von unserem Applikationsteam mit einem messbereiten Ramanmikroskop durchgeführt werden, erfreuen sich besonderer Beliebtheit. Ein derartiger Termin ermöglicht anhand der Messergebnisse eine sofortige Einschätzung über den Nutzen und die Anwendbarkeit dieser Mikrospektroskopietechnik für Ihre Proben. Dabei wird auch die Einfachheit der Handhabung des Ramanmikroskops XploRA offenkundig.

Nutzen Sie diese Chance der XploRA Vorführung in Ihrem Hause oder fragen Sie nach einem auf Ihre individuellen Anforderungen ausgerichteten Seminar an.

Quelle: HORIBA Jobin Yvon GmbH


—> Anfrage versenden Kontakt




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: