Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

08.11.2010

Großer Zuspruch für das LAUDA Anwenderseminar "Gute Polymer-Praxis"


Vom 13. bis 14. Oktober 2010 fand in Zusammenarbeit mit Mettler-Toledo und dem Kunststoff-Zentrum Leipzig ein LAUDA Anwenderseminar statt. Das Thema "Qualitätskontrolle von Kunststoffen mittels moderner analytischer Methoden" fand sehr großen Zuspruch. Insgesamt 25 hochinteressierte Anwender von forschenden und produzierenden Unternehmen nahmen am Seminar in den Räumlichkeiten des KUZ Leipzig teil.

Nach informativen Vorträgen von LAUDA und Mettler-Toledo endete Tag eins des Seminars mit Tipps und Tricks für die Viskositätsmessung. Im Mittelpunkt des zweiten Tages standen dann speziell die Geräte für die Qualitätskontrolle von Kunststoffen, wie Viskosimeter, Waage, KF-Titrator, Feuchtebestimmmer sowie ein Thermoanalysegerät. Alle Geräte wurden dabei unter Anwendungsbedingungen demonstriert. In diesem Zusammenhang konnten die kompetenten LAUDA und Mettler-Toledo Mitarbeiter die Bedienung und die Vorteile für einfache und schnelle Messungen vorführen, Aspekte, die den Teilnehmern ganz besonders wichtig waren. Im Rahmen des Seminars konnten auch Hilfestellungen für kundenspezifische Applikationen gegeben und Problemlösungen ausgiebig besprochen werden. Eine Institutsbesichtigung bildete den Abschluss des Tages.

Am Ende waren sich Veranstalter und Teilnehmer einig: Gerade die Zusammenarbeit zwischen LAUDA, Mettler-Toledo und dem Kunststoff-Zentrum Leipzig bietet den Anwendern umfangreiche Produktinformationen aber auch fundiertes, praxisbezogenes Applikations-Know-how. Ein Seminar, was den Titel "Gute Polymer-Praxis" zu Recht trägt.

Quelle: LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: