Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

29.07.2010

Witec übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der omt gmbh


Die Witec GmbH, einer der weltweit führenden Hersteller von nano-analytischen Mikroskop-Systemen, hat jetzt eine Mehrheitsbeteiligung an der omt optische messtechnik gmbh übernommen. In enger Zusammenarbeit mit omt will Witec seine Marktstellung im Bereich der industriellen Messtechnik sukzessive ausbauen und Synergien nutzen. Das spezifische Produktportfolio und das wissenschaftliche Know-How von omt ergänzen die Produktlinien von Witec auf ideale Weise und eröffnen neue Perspektiven für die gemeinsame Vermarktung. omt wird auch zukünftig als unabhängiges Unternehmen agieren.

omt produziert optische Messsysteme und hat sich auf die industrielle Prozesskontrolle von Parametern wie Schichtdicke, Farbe, Feuchtigkeit, Schichtwiderstand und chemische Zusammensetzung spezialisiert. Für solche Messungen entwickelt omt Labor- und In-line-Systeme und setzt Technologien wie die Reflektometrie, Spektral-Ellipsometrie, Video-Mikroskopie und Spektroskopie ein. Mit der Beteiligung an omt verbreitert Witec sein Produktportfolio an führenden hochauflösenden Mikroskop-Systemen zur strukturellen, optischen und chemischen Analyse um weitere innovative optische Messlösungen.

"Unser Ziel ist, unsere Marktführerschaft im Bereich der 3-D-Oberflächenanalyse auszubauen. omt erschließt uns sehr effizient weitere strategische Bereiche, die uns zusätzliches Wachstum bringen werden", erklärt Dr. Joachim Koenen, Geschäftsführer von Witec. "Wir können insbesondere bei der vollautomatisierten Prozesskontrolle für industrielle Anwendungen in Zukunft neue Kundengruppen bedienen."

Dr. Matthias Eberhardt, Geschäftsführer von omt, unterstreicht: "Witec ist unser Wunschpartner, mit dem wir uns zukünftiges Wachstum sichern und in neue Märkte und technologische Bereiche vorstoßen können. Dadurch sind wir in der Lage, unsere kundenorientierte Produktentwicklung, die Produktvermarktung und den Umsatz voranzutreiben."

Quelle: WITec GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: