Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

22.06.2010

Anforderungen an Verfahren zur Messung von Gefahrstoffen und deren Validierung


Die europäische Norm DIN EN 482 beschreibt die grundlegenden Anforderungen an Messverfahren für Gefahrstoffe in Arbeitsbereichen. Diese Anforderungen und die damit verbundenen Folgenormen wurden vollständig überarbeitet. Eine neue Veröffentlichung des IFA beschreibt das Gesamtkonzept der neuen Normen am Beispiel der DIN EN 1076 und erläutert die Berechnung der erweiterten Messunsicherheit an einem im IFA erarbeiteten Messverfahren.

—> weitere Informationen

Quelle: Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung




Abonnieren:

Empfehlen: