Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

25.05.2010

Springer veröffentlicht "Journal of The American Society for Mass Spectrometry"


Ab Januar 2011 erscheint bei Springer das Journal of The American Society for Mass Spectrometry, das Fachorgan der gleichnamigen Gesellschaft. Das Fachjournal, das zuvor bei Elsevier erschienen ist, bringt einmal monatlich Forschungsarbeiten aus allen Bereichen der Massenspektrometrie und erscheint als gedruckte Ausgabe sowie auf der Online-Plattform SpringerLink. Editor-in-Chief ist Professor Michael L. Gross von der Washington University in St. Louis, Missouri in den USA.

In der Wissenschaftszeitschrift Journal of The American Society for Mass Spectrometry werden Arbeiten aus allen Forschungsdisziplinen veröffentlicht, in denen die Massenspektrometrie eine Rolle spielt. Hierzu gehören die Chemie, Physik, Biologie und Umweltwissenschaften sowie die Bio-, Gesundheits- und Lebenswissenschaften. Die interdisziplinäre Fachzeitschrift liefert Beiträge aus der Grundlagen- und der angewandten Forschung der Massenspektrometrie. Neben den Originalarbeiten werden im Fachjournal auch Mitteilungen und Nachrichten, Anwenderberichte, Abschlussberichte und Ausblicke veröffentlicht.Mindy Okura-Marszycki, Planerin im Programmbereich Zellbiologie bei Springer, sagt: "Wir fühlen uns geehrt und sind begeistert von der Entscheidung der Gesellschaft, ihr Fachjournal mit Springer zu publizieren und wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit. Wir haben eine gemeinsame Vision: Zusammen mit der ASMS die Ziele für die Zukunft der Gesellschaft und des Fachjournals festzulegen und zu erreichen."

Gary Glish, Präsident der American Society for Mass Spectrometry, sagt: "Wir bei ASMS freuen uns sehr, künftig unser Journal of The American Society for Mass Spectrometry gemeinsam mit Springer zu veröffentlichen. Wir sind davon überzeugt, dass Springer die verlegerische Kompetenz hat, um mit vollem Einsatz JASMS als führendes Wissenschaftsjournal für beeindruckende Fortschritte in der Massenspektrometrie in die Zukunft zu führen."

Quelle: Springer Verlag




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: