Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

10.05.2010

LAUDA jetzt weltweit größter Hersteller von Temperiergeräten und -anlagen


Seit diesem Jahr ist der mehrheitlich im Familienbesitz befindliche Temperierspezialist LAUDA auch der weltweit größte Hersteller von Temperiergeräten und -anlagen. Dieser eindrucksvolle Erfolg konnte durch die positive Geschäftsentwicklung im schwierigen Jahr 2009 erreicht werden. Während die wichtigsten deutschen und amerikanischen Wettbewerber Umsatzrückgänge zu verkraften hatten, konnte LAUDA den Rekordumsatz des bisher besten Jahres 2008 nahezu halten. Grund dafür sind die Erfolge durch die in den Vorjahren getätigten Investitionen in bedeutende Auslandsmärkte wie China, Frankreich, Russland und die USA sowie die hervorragende Kundenstruktur. Vor allem Kunden aus der Medizintechnik, der Energiebranche sowie Hersteller von Produktionsanlagen für die zukunftsträchtige LED-Beleuchtung trotzten der Krise und trugen durch ihr Wachstum maßgeblich zur Aufholjagd bei. Dazu Dr. Gerhard Wobser: "Mit der für uns bedeutendsten Messe, der ACHEMA in Frankfurt, kam im Mai 2009 die Wende und seitdem geht es stetig bergauf. Wir hatten das Glück des Tüchtigen und suchen aktuell sogar weitere Produktionsmitarbeiter mit Kältekenntnissen, um die Aufträge termingerecht ausliefern zu können."

Bei der Planung für das laufende Jahr rechnet LAUDA mit einem überdurchschnittlichen Umsatzwachstum. Die Stimmung ist bestens. Die ersten Monate verliefen ausgezeichnet, so dass aktuell der ehrgeizige Plan sogar übertroffen wird. Die Mitarbeiterzahl hat sich mit Stichtag 1. April 2010 auf den neuen Rekordwert von rund 290 Beschäftigten im In- und Ausland erhöht.

Quelle: LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: