Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

08.09.2009

Neues Servicelabor und neue Dienstleister-Datenbank


Im Hauptbetriebsgebäude der Laborgerätebörse GmbH ist die Installation des neuen Servicelabors fertig gestellt. Auf mehr als 140 m² Fläche können nun die gebrauchten Labor- und Analysengeräte vor der Auslieferung an der Kunden in modernstem Ambiente und mit technisch optimalen Voraussetzungen überprüft und repariert werden.

Mit dem neuen Servicelabor können interessierte Kunden sich ab sofort ihr Wunschgerät nicht nur im Lager anzuschauen, sondern auch betriebsbereit im Servicelabor vor dem Kauf demonstrieren zu lassen. Dadurch hat der Kunde noch mehr Sicherheit und Transparenz beim Kauf eines Gebrauchtgerätes bei der Laborgerätebörse und kann sogar nach Absprache, Messungen direkt am Gerät durchführen, um die Eignung des Gerätes für seine Applikation zu prüfen.

Darüber hinaus ist auf der Homepage ab sofort eine neue Dienstleister-Datenbank für die Bereiche Geräteinstallation, Geräteservice, Beratung und Geräteschulung zugänglich. Für jedes der gelisteten 2.700 Gebrauchtgeräte findet man die Adressen von Service- und Beratungsfirmen, die für das jeweilige Gerät Service- und Beratungsleistungen anbieten.

Quelle: Laborgerätebörse GmbH




Abonnieren:

Empfehlen: