Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

26.06.2009

Fachmesse L.A.B. Fachmesse und Fachkongress für Analyse-, Bio- und Laborgeräte 2009 abgesagt


Die zweite L.A.B., europäische Fachmesse und Fachkongress für Analyse-, Bio- und Laborgeräte in Großbritannien, findet 2011 in Birmingham statt. Für 2009 wird die Veranstaltung ausgesetzt, teilte die Leipziger Messe (Deutschland) mit. Die Entscheidung wurde in Übereinstimmung mit den ideellen Trägern der Fachmesse getroffen, dem deutschen Industrieverband SPECTARIS, dem englischen Verband GAMBICA und der französischen Genossenschaftskammer Fabrilabo.

"Aufgrund der aktuell schwierigen gesamtwirtschaftlichen Situation wäre eine repräsentative Darstellung der Branche in diesem Jahr nicht gewährleistet", begründete Messegeschäftsführer Martin Buhl-Wagner die Entscheidung für den neuen Messetermin. Die strategische Entwicklung der L.A.B. müsse den Prognosen zur Marktentwicklung und dem Ausstellungsverhalten der Industrie angepasst werden. Gemeinsam mit den Branchenverbänden arbeite man bereits am Konzept der Veranstaltung 2011. Die bewährte Basis dafür sei die Industrieausstellung in Verbindung mit einer wissenschaftlichen Konferenz, ergänzt durch ein Businessforum und mehrere Praxismodule, darunter ein Showlabor und Exkursionen zu Science Parks. "Das Engagement unserer Partner stimmt uns sehr zuversichtlich für eine erfolgreiche Fortsetzung der L.A.B. 2011", so Buhl-Wagner.

Quelle: Leipziger Messe GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: