Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

23.03.2009

WITec GmbH Neue chemometrische Analyse-Software für Mikroskopie- und Raman Imaging-Daten - WITec Project Plus


Die WITec GmbH stellt mit WITec Project Plus eine neue Software für die mikroskopische Bildverarbeitung und chemometrische Raman Imaging Datenanalyse vor. Verborgene Strukturen in Bildern lassen sich dadurch automatisch sichtbar machen, so dass eine objektive, schnelle und konsistente Interpretation der Daten gewährleistet ist. Spezielle multivariate Datenanalyse Tools wie die Cluster Analyse oder die Hauptkomponentenanalyse (Prinicipal Component Analysis, PCA) für konfokale Raman Imaging Dateien zeichnen die neue Software aus. Eine ganze Reihe von weiteren Analysealgorithmen ermöglichen eine umfassende und benutzerfreundliche Daten- und Bildauswertung. Die Berechnungen für diese Algorithmen und Prozeduren werden außerordentlich schnell ausgeführt und erlauben dadurch eine neue Dimension der Datenanalyse. WITec Project Plus ist als Zusatzpaket für die WITec Standardauswertesoftware WITec Projec" erhältlich.

"Mit WITec Project Plus bieten wir ein Software Modul für beispiellose und unerreichte Analysen von chemischen, strukturellen und optischen Imaging Daten. Es unterstützt in idealer Weise unsere Philosophie, mit nur einer Softwareumgebung für eine ganze Reihe von Mikroskopietechniken, Messmodi und Mikroskop-Modelle zu arbeiten" betont Dr. Joachim Koenen, Geschäftsführer der WITec GmbH. "Aufgrund der Einzigartigkeit der neu entwickelten Algorithmen und Features, lag es auf der Hand, hierfür ein Patent anzumelden, um WITecs Spitzenposition im Bereich des hochaufgelösten Raman Imaging für die Zukunft zu sichern.

Beim konfokalen Raman Imaging wird an jedem Bildpunkt ein komplettes Raman Spektrum aufgenommen, so dass die resultierende Datei mehrere Zehntausend Spektren enthalten kann. Die WITec Mikroskop Serien erlauben darüber hinaus konfokales Raman Imaging mit der Rasterkraftmikroskopie in einem Gerät zu kombinieren, was eine umfassendere Analyse einer Probe ermöglicht. Eine durchdachte Software für die konsequente und systematische Datenanalyse und Bildnachbearbeitung ist dabei unerlässlich. Die WITec Control Software für die Gerätesteuerung und das WITec Project Software Paket bieten hierfür eine universale Softwareumgebung für verschiedene Techniken, Messmodi und Mikroskop-Modelle.

Quelle: WITec GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: