01.02.2008

Kleinster Bautrupp der Welt: DNA baut Kristalle aus Goldteilchen selbsttätig zusammen



- Anzeige -


Forscher haben ein neues Verfahren zum Aufbau von aus Goldpartikeln zusammengesetzten Kristallen entwickelt. Als Baumeister dienen DNA-Moleküle, an die Goldnanopartikel befestigt sind. Die Erbgutketten bestehen jeweils aus zwei DNA-Strängen, die zusammen die typische Doppelhelix bilden. Wird einer der Stränge gekürzt, so sucht sich das freie Ende ein anderes freies Ende, um wieder eine Helix bilden zu können. Auf diese Weise haben zwei Forscherteams unabhängig voneinander die DNA dazu gebracht, Goldnanopartikel zu dreidimensionalen Strukturen zusammenzufügen.

» Vollständiger Artikel

Quelle: wissenschaft.de



- Anzeige -

Abonnieren:

Empfehlen: