Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

07.11.2008

Pfeiffer Vacuum erhält Auszeichnung "R&D 100 Award"


Pfeiffer Vacuum hat die renommierte Auszeichnung "R&D Award" für die Entwicklung der HiPace Turbopumpen erhalten. Die Auszeichnung würdigt die Baureihe HiPace 80, HiPace 300 und HiPace 700 als eine der 100 bedeutsamsten technischen Neuentwicklungen des Jahres. Die Turbopumpen zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit und Flexibilität in allen Einbaulagen aus. Hohes Saugvermögen und hoher Gasdurchsatz sowie eine sehr gute Kompression für leichte Gase werden durch das verbesserte Rotordesign ermöglicht.

Armin Conrad, Leiter der Entwicklung, nahm am 16. Oktober 2008 in Chicago den Preis entgegen: "Vor 50 Jahren hat Pfeiffer Vacuum die Turbopumpe erfunden und es freut uns, mit der Weiterentwicklung der Turbopumpe diese renommierte Auszeichnung erhalten zu haben. Durch konsequente technologische Verbesserung wurde der Applikationsbereich erweitert, die Standzeit erhöht und der Service vereinfacht. So lässt sich zum Beispiel innerhalb weniger Minuten ein Lagerwechsel beim Kunden durchführen. Ein echter Vorteil für den Kunden, da Wettbewerbspumpen dagegen ausgebaut und ins Werk eingeschickt werden müssen."

Die international hoch angesehene Auszeichnung wird seit 1963 jährlich vom R&D Magazine an die 100 bedeutendsten technischen Produkte, die weltweit neu vorgestellt wurden, verliehen. Das R&D Magazine ist mit einer Auflage von 90.000 Exemplaren eine der führenden US-Zeitschriften für Forschung und Entwicklung. Ausgewählt werden die Preisträger von einer unabhängigen Jury, die vor allem den Beitrag der Produkte für die Weiterentwicklung der Industriegesellschaft bewertet.

Quelle: Pfeiffer Vacuum GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: