Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

22.10.2008

Bio-Chem Fluidics Inc. Omnifit® Flaschendeckel senken Laborkosten und erhöhen Sicherheit im Labor


Bio-Chem Fluidics stellt ein breites Sortiment an Omnifit® Flaschendeckeln und Zubehör her, das eine Verflüchtigung schädlicher Chemikalien und Lösungsmitteldämpfe verhindert und so dafür sorgt, dass Lösungsmittel sicher im Labor eingesetzt werden können.

Im Rahmen eines umfassenden Reengineering-Programms konnten die Kosten der Flaschendeckel aus der T-Serie stark reduziert werden. Die Deckel haben einen Innenteil aus PTFE*, der ein hohes Maß an chemischer Kompatibilität liefert, und verfügen über eine Verdrehschutzkonstruktion, durch die sich der Innenteil des Deckels frei drehen kann. Hierdurch wird verhindert, dass sich Schläuche beim Aufsetzen oder Entfernen des Deckels verdrehen. Es ist außerdem nicht notwendig, vor dem Abschrauben des Deckels die eventuell noch befüllten Schläuche abzuziehen.

Die Deckel lassen sich sehr einfach verwenden und erfordern keine Verbindungsstücke: normale 1/8"-Laborschläuche werden einfach durch Luer-Ports auf der Oberseite des Deckels geschoben. Diese Ports ermöglichen den Anschluss anderer Schlauchgrößen und -typen über eine Reihe von Luer-Adaptern, die separat erhältlich sind. Ebenfalls erhältlich sind optionale integrierte Rückschlagventile, die beim Absaugen der Flüssigkeit aus der Flache für einen Druckausgleich sorgen sowie Filter, die zur Schutz gegen Kontaminierung durch Partikel dienen.

Über Bio-Chem Fluidics

Bio-Chem Fluidics ist ein Unternehmen der Halma-Gruppe und gehört zu den weltweit führenden Herstellern inerter Fluid-Handling-Miniaturkomponenten. Das Unternehmen bietet unter seinen Marken Bio-Chem Valve® und Omnifit® komplette Fluid-Systemlösungen für eine Reihe von Industrien wie analytische Chemie, klinische Diagnose und medizinische Geräteherstellung sowie ein großes Laborprogramm für die Forschung an. Durch die Erfahrung des Unternehmens in der Konstruktion und im Prototypenbau können auch einfache Modifizierungen von Standardprodukten sowie vollständig kundenspezifische Konstruktionen angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie unter biochemfluidics.com bzw. auf der Website von msscientific, dem deutschen Vertriebspartners des Unternehmens.

*PTFE - Polytetrafluoroethen oder Polytetrafluoroethylen ist ein inerter synthetischer Fluoropolymer. Aufgrund seiner nicht-reaktiven Eigenschaften eignet er sich ideal für den Einsatz in Behältern und Schläuchen für reaktive und korrosive Chemikalien.

—> msscientific

—> www.biochemfluidics.com

Quelle: Bio-Chem Fluidics Inc.




Abonnieren:

Empfehlen: