Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

13.05.2008

Biologenverband VBIO und Fachzeitschrift Biologie in unserer Zeit in neuer Symbiose


Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO e. V.) kooperiert in Zukunft mit der renommierten Fachzeitschrift "Biologie in unserer Zeit" (BIUZ): Aktuelle Informationen, Hintergründe und Stellungnahmen finden Mitglieder und Interessierte von Juni 2008 an im neuen Verbandsorgan, das bei Wiley-Blackwell erscheint.

"Unsere Mitglieder kommen aus ganz unterschiedlichen Institutionen und Teildisziplinen" so Prof. Rudi Balling, Präsident des VBIO. "Umso wichtiger ist es, den fundierten "Blick über den Tellerrand" in andere Teildisziplinen zu vermitteln - ein Anliegen, für das die Zeitschrift 'Biologie in unserer Zeit' ein idealer Partner ist". Die deutschsprachige Fachzeitschrift "Biologie in unserer Zeit" (BIUZ) veröffentlicht seit 38 Jahren spannend aufbereitete Übersichtsartikel und Kurznachrichten aus dem gesamten Spektrum der Biologie und wird von Juni diesen Jahres an auf zusätzlichen Seiten auch über die Aktivitäten des VBIO berichten. Beide Vertragspartner versprechen sich davon einen deutlichen Mehrwert für die individuellen Mitglieder des VBIO, aber auch für die bisherigen Abonnenten der BIUZ. "Wir freuen uns auf die Kooperation und den zukünftigen gemeinsamen Weg" betont Dr. Carol Bacchus-Wermke, Editorial Director Life Sciences bei Wiley-Blackwell.

Der VBIO entstand im Mai 2007 durch die Fusion von vbbm und vdbiol und vereinigt 5300 individuelle, 34 institutionelle und 80 kooperierende Mitglieder aus den Biowissenschaften erstmals unter einem gemeinsamen Dach.

Quelle: Wiley-VCH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: