Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

20.12.2007

Elementar Analysensysteme übernimmt Gas IRMS Produktlinie von GV Instruments


Elementar Analysensysteme, der führende Hersteller von Elementaranalysatoren, hat eine Vereinbarung zum Kauf der Gas-IRMS Produktlinie von GV Instruments Limited (UK), einem Tochterunternehmen von Thermo Fisher Scientific Inc. (US), unterzeichnet.

Isoprime Ltd., die neue 100%ige Tochter von Elementar, wird die Produktion, den Service und die Entwicklung der Isoprime Produktlinie und ihrer Peripherie für die Isotopenverhältnis- Massenspektrometrie (IRMS) in Manchester, UK, fortführen.

Basierend auf der VG/Micromass-Tradition mit 34 Jahren Erfahrung im IRMS Gerätebau, ist das Isoprime das neueste Gerät in einer Reihe von Produkten, die immer Maßstab für die Gas-IRMS Technologie waren.

Hunderte von Installationen weltweit machen das Isoprime zu einem der bekanntesten Geräte seiner Klasse und einem leistungsstarken Werkzeug in der Geologie, der Umweltkontrolle, bei Herkunftsuntersuchungen von Lebensmitteln, in den Biowissenschaften und für forensische Untersuchungen.

Elementar fußt auf 110 Jahren Tradition in der Entwicklung und Produktion von Analysatoren für die organischen Elemente Kohlenstoff, Schwefel, Wasserstoff, Stickstoff und Sauerstoff in den Bereichen Chemie, Agrarwissenschaften, Boden und Umweltschutz sowie vielen anderen Gebieten der Forschung und Qualitätskontrolle.

Eine steigende Anzahl von Gas-IRMS Systemen werden in Verbindung mit Elementaranalysatoren verkauft. In den letzten Jahren hat Elementar erfolgreich an Applikationen auf diesem Gebiet in Verbindung mit seinen Produkten gearbeitet. Elementar hat komplett neue Lösungen auf dem Gas-IRMS Gebiet entwickelt, wie z. B. die simultane Multielement Analyse von C, H, N, S Isotopen, die Analyse von Makro- und Mikroproben sowie neue Methoden für die 18O-Analyse in Anwesenheit von stickstoffreichen Verbindungen.

Bedeutende Synergien und Vorteile für die Kunden werden sich durch die Verbindung von vielen Jahren an Fachkompetenz in diesen beiden analytischen Technologien ergeben.

Die integrierten Verkaufs- und Serviceorganisationen der beiden Unternehmen führen weltweit zu einem Vertreternetz in mehr als 60 Ländern.

Isoprime Ltd. wird sein eigenes R&D Team sowie hochqualifizierte Applikationswissenschaftler für den gesamten Geräte- und Applikationsbereich der Gas-IRMS Analyse beibehalten. Dieses Team in Kooperation mit Elementar s bestehender R&D- und Applikationsmannschaft wird für weitere Entwicklungen in Technologie und Applikation sorgen.

Quelle: Elementar Analysensysteme GmbH




Abonnieren:

Empfehlen: