Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

19.11.2007

FRIATEC veräußert Geschäftsbereich Armaturen


FRIATEC hat mit Wirkung zum 01. November ihren Geschäftsbereich Armaturen in St. Ingbert an die Th. Jansen-Armaturen GmbH verkauft. "Wir haben nach einem strategischen Partner gesucht, der sicherstellt, dass alle Arbeitsplätze erhalten bleiben", sagt Hugo K. Flühr, Vorstand der FRIATEC AG. "Wir begrüßen es, mit der Th. Jansen-Armaturen GmbH einen Partner gefunden zu haben, der die Fortführung, den weiteren Ausbau und die Vergrößerung der Produktpalette dieses Geschäfts zum Ziel hat." Die Eigentümer der Th. Jansen-Armaturen GmbH sind erfahrene Unternehmer die schon seit vielen Jahren Gesellschaften aus diesem Bereich leiten. Für die Kunden und Lieferanten dieses Geschäftsbereiches entstehen somit neue Perspektiven. Die FRIATEC AG wird sich verstärkt auf ihre Kernkompetenzen Kunststoff-Erzeugnisse, Pumpen und Technische Keramik konzentrieren.

Der Bereich Armaturen erzielte im Geschäftsjahr 2006 mit ca. 100 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 18 Millionen Euro.

Quelle: FRIATEC AG




Abonnieren:

Empfehlen: