Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

27.09.2007

Ulrich Lehner neuer VCI-Präsident


Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat am 21. September 2007 in Köln Professor Dr. Ulrich Lehner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Henkel KGaA, Düsseldorf, zum neuen Präsidenten gewählt. Die zweijährige Amtszeit endet mit der Mitgliederversammlung 2009. Lehner wird Nachfolger von Werner Wenning, Vorsitzender des Vorstands der Bayer AG, Leverkusen, der turnusgemäß aus diesem Amt scheidet. Dem Präsidium des VCI gehört Lehner seit 2000 an.

Als Vizepräsidenten wurden gewählt:

- Dr. Rainer Follmann, Follmann & Co. GmbH & Co. KG, Minden

- Dr. Jürgen Hambrecht, BASF Aktiengesellschaft, Ludwigshafen

- Werner Wenning, Bayer AG, Leverkusen

Neu in das Präsidium wurden gewählt:
- Dr. Karl-Ludwig Kley, Merck KGaA, Darmstadt
- Dr. Werner Müller, Evonik Industries AG, Essen

Weitere Mitglieder des Präsidiums sind:
- Dr. Alessandro Banchi, Boehringer Ingelheim GmbH, Ingelheim
- Dr. Axel Claus Heitmann, LANXESS AG, Leverkusen
- Dr. Wilfried Sahm, Verband der Chemischen Industrie e.V., Frankfurt a.M.
- Dipl.-Ing. Reinhold von Eben-Worlée, Worlée-Chemie GmbH, Hamburg
- Dr. Peter-Alexander Wacker, Wacker Chemie AG, München
- Markus Wildi, Dow Europe GmbH, Horgen/Schweiz

Quelle: Verband der Chemischen Industrie (VCI)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: