Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

20.02.2006

Sartorius AG siegt beim Wettbewerb "Best Innovator 2005"


Die internationale Managementberatung A.T. Kearney und das Wirtschaftsmagazin WirtschaftsWoche haben die Sartorius AG als "Best Innovator 2005", Kategorie "Time to Profit", ausgezeichnet. Sartorius sei es durch ein ausgeklügeltes Innovationsmanagement gelungen, die Entwicklungszeiten für Produkte seiner Sparte Mechatronik deutlich zu verkürzen. "Kürzere Zyklen bei der Entwicklung von kundenorientierten Lösungen spielen als herausragendes differenzierendes Kriterium und als wesentlicher Werttreiber eine immer größere Rolle", so die Juroren des Wettbewerbes in ihrer Begründung.

Dr. Joachim Kreuzburg, Vorstandschef der Sartorius AG, wertete den Preis als Bestätigung des Innovationskurses des Technologiekonzerns: "Unsere Innovationsstrategie ist eine direkte Antwort auf die Herausforderungen der Globalisierung. Denn nur durch konsequente Modulbauweise ist es möglich, die jeweiligen Produktbausteine an den unter Markt-, Technologie- und Kostengesichtspunkten dafür geeignetsten Orten weltweit zu fertigen. Ich gratuliere unserem Team in der Mechatronik, das es geschafft hat, eine hohe Anzahl von innovativen Produkttypen schnell und zu wettbewerbsfähigen Konditionen in die jeweiligen regionalen Märkte einzuführen".

A.T. Kearney und WirtschaftsWoche prämieren jährlich das beste deutsche Innovationsmanagement. Neben Sartorius wurden in diesem Jahr die Unternehmen Ethicon GmbH, Henkel KGaA, VW AG, Valeo GmbH und Hirschmann GmbH ausgezeichnet.

Quelle: Sartorius AG




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: