Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

15.02.2006

Neuer Umsatzrekord


CEM als Marktführer der Mikrowellen-Laborgeräte hat im abgelaufenen Quartal seinen Umsatz um 12,4 Prozent gesteigert. Dabei wurde der Absatz an Mikrowellen-Synthesegeräten (Peptid-Synthese sowie chemische, organische Synthese) gar um 43 Prozent gesteigert.

Der Vertrieb von Mikrowellen-Aufschlussgeräten MARS zur Elemtanalytik wurde zudem deutlich um 19 Prozent in einem nicht wachsenden Marktsegment gesteigert. Nach einem Rekord im letzten Jahr wurde nun ein erneuter Meilenstein in der Mikrowellen-Chemie gesetzt.

Damit hat CEM seine führende Position in der Herstellung und im Vertrieb von Mikrowellen-Laborgeräten weiter ausgebaut und wird voraussichtlich das erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte erzielen.

Quelle: CEM GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: