Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

26.10.2006

Neues Chemie-Unterrichtsmaterial: Kunststoffe - Makromoleküle verändern die Welt


Die Degussa AG, Düsseldorf, präsentiert auf der Education Area im Rahmen der SYSTEMS in München ihre dritte digitale Themensammlung für den Unterricht. Mit "Kunststoffe - Makromoleküle verändern die Welt" greift Degussa ein aktuelles Thema auf, das auf den Chemie- und den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht ausgerichtet ist und mit ca. 180 Einzelmedien einen umfassenden Überblick zum Thema Kunststoffe bietet. Dieses Thema eignet sich hervorragend, um Chemie mit viel Alltagsbezug zu demonstrieren. Der Werkstoff "Kunststoff" findet in allen Lebensbereichen Anwendung - sei es im Haushalt, in der Verpackungs-, Textil- und Automobilindustrie, in der Medizin, im Bauwesen, in der Elektro- und Datentechnik oder im Sport.

Die Materialsammlung wird vom 23.-27.10.2006 im Rahmen der SYSTEMS in München bei der LOKANDO AG in Halle A2, EducationArea, Stand 502/51 vorgestellt und ist ab November 2006 im Internet erhältlich.

Quelle: Degussa AG




Abonnieren:

Empfehlen: