Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

25.10.2006

Fachsymposium informierte zum Thema "Wirtschaftliches Betreiben von Laborgebäuden"


Das Fachsymposium des Laboreinrichters WALDNER Laboreinrichtungen drehte sich in diesem Jahr rund um das Thema "Wirtschaftliches Betreiben von Laborgebäuden". Über 150 Teilnehmer informierten sich auf der Veranstaltung wie sich eine alternative Laborplanung, energiesparende Laborraumlüftungskomponenten oder neue Wege in der Laboreinrichtung kostensparend auf das Betreiben von Laboratorien auswirken können.

"Die Höhe der laufenden Betriebskosten von Laborgebäuden rückt immer mehr in den Blickwinkel der Laborbranche. Deshalb haben wir dieses Jahr Referenten zum Thema "Wirtschaftliches Betreiben von Laborgebäuden" eingeladen.", erklärt Konrad Kreuzer, Geschäftsführer von WALDNER Laboreinrichtungen, die Themenauswahl. Und damit hatte Waldner den Zahn der Laborbranche getroffen: über 150 Nutzer, Planer, Architekten, Haustechniker und Forscher informierten sich auf der zweitägigen Veranstaltung darüber, wie man beim Betreiben von Laboren, Kosten einsparen kann.

Die Referenten beleuchteten das Thema aus unterschiedlichsten Blickwinkeln: Die Architekten und Planer z.B. rückten das Laborlayout in den Vordergrund. Je nach dem wie dieses gestaltet bzw. geplant wird, kann es ein Kostentreiber sein oder aber zum Kostensparen beitragen. Die konsequente Trennung von Laboreinrichtung und Medienversorgung war vor allem bei den Nutzern Thema.

Beim Forschen in den Labors und beim Wechsel von Aufgabenstellungen stellt sich immer wieder heraus, wie wichtig es ist, wenn die Labore flexibel und modular eingerichtet wurden. Über zwei Drittel der Vortragenden waren sich darüber einig, dass man beim Betreiben des Labors auf ein intelligentes Laborlüftungskonzept achten sollte. Wenn die Volumenströme der Abzüge dem Bedarf entsprechend geregelt werden, können die Energiekosten extrem beeinflusst werden.

Quelle: WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: