Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

26.09.2006

6. bundesweiter Tag der offenen Tür: 400.000 Besucher bei der Chemie


Knapp 400.000 sind am Samstag bei der Chemie zu Gast gewesen. Diese erfolgreiche Bilanz zog der Verband der Chemischen Industrie (VCI) anlässlich des bundesweiten Tages der offenen Tür der Branche.

Zu Besichtigungen, Ausstellungen und Unterhaltung hatten über 250 Chemiewerke und Hochschul-Institute eingeladen.

Werner Wenning, Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie: "Ich freue mich über das große Interesse an unserer Branche. Für mich sind die vielen Besucher auch ein Ausdruck von Vertrauen. Wir konnten heute den Kontakt zu den Bürgern und unseren Nachbarn vertiefen und hatten Gelegenheit, unsere Arbeit zu erklären. Ich hoffe, dass viele gesehen haben, wie wichtig die Chemie für unser tägliches Leben und für die Wirtschaft unseres Landes ist."

Aus nächster Nähe, konnten die Bürger erfahren, an welchen Materialien und Wirkstoffen die Chemie forscht und wie die umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen sowie die Umweltschutz-Maßnahmen der Chemie aussehen.

Viele junge Besucher interessierten sich für Ausbildungsmöglichkeiten in Unternehmen und Hochschulen .

Mit knapp 400.000 Besuchern erreichte die diesjährige bundesweite Aktion fast dieselbe Resonanz wie zuletzt im Jahr der Chemie 2003. Seit 1990 haben sich r und 2,5 Millionen Bürger bei den sechs bundesweiten Tagen der offenen Tür einen Eindruck darüber verschafft, was in den Produktionshallen und Labors der Chemie geschieht.

Quelle: Verband der Chemischen Industrie (VCI)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: