Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

11.09.2006

Bruker AXS übernimmt die Quantron GmbH


Die Bruker AXS GmbH gab am 8. September die Übernahme aller Anteile an der Quantron GmbH bekannt. Der Kaufvertrag wurde am 6. September 2006 von Bruker AXS und den Gründern und Eigentümern der Quantron GmbH unterzeichnet und zeitgleich die Transaktion abgeschlossen.

Die Quantron GmbH, mit Sitz in Kleve, entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit hochwertige optische Emissions-Spektrometer-Systeme (OES) für zahlreiche Anwendungsgebiete im Bereich der Metallanalyse.

Der Markt für Funken-OES wies in den letzten Jahren ein signifikantes Wachstum auf, mit einer geschätzten Marktgröße von insgesamt 120-160 Millionen Euro im Jahr 2006. Seit ihrer Gründung ist die Quantron extrem schnell auf ein laufendes Umsatzvolumen von mehr als 5 Millionen Euro pro Jahr gewachsen.
Quantron wurde im Juni 2002 von einer hochmotivierten Gruppe erfahrener Funken-OES Spektrometer-Experten gegründet.

Quantrons Hauptanteilseigner war Paul Friedhoff, ehemaliger Gründer und Geschäftsführer der Spectro A.I. GmbH und anerkannter Pionier in der Funken-Emissionsspektrometrie. Herr Friedhoff wird als Geschäftsführer und Vorsitzender des Aufsichtsrates das Unternehmen weiter leiten.

Nach der Übernahme verbleibt die Bruker-Quantron GmbH am Standort Kleve, und soll dort weiter wachsen und zu einem führenden Anbieter stationärer und mobiler OES-
Systeme werden.

Quelle: Bruker Daltonics




Abonnieren:

Empfehlen: