Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

10.08.2006

Umsatzsteigerung von fast 50% im ersten Halbjahr 2006


Im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30 Juni 2006 erzielte Eurofins einen Umsatz von € 150,9 Million. Dies entspricht einem Wachstum von 49% im Vergleich zum 1. HJ/ 2005 (€ 101,0 Millionen). Damit liegt Eurofins sehr gut im Plan, bis zum Jahresende einen Umsatz von € 300 Millionen zu erwirtschaften.

Im zweiten Quartal 2006 erzielte Eurofins einen Umsatz von € 80,7 Millionen, entsprechend einem Wachstum von 44% verglichen mit Q2/ 2005 (€ 56,1 Millionen).

Neben dem organischen Wachstum stammt ein Großteil des Umsatzanstiegs aus einer Reihe von Akquisitionen und Outsourcing-Vereinbarungen, die innerhalb der letzten 12 Monate durchgeführt wurden, darunter GAB Biotechnologie (Deutschland), LEM, Pharmacontrol, Optimed (alle Frankreich), Focus Bio-Inova (Frankreich/USA), AvTech (USA), Steins (Dänemark), Direct Laboratories und Agriseach (beide Großbritannien).

Quelle: Eurofins Scientific




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: