Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

12.07.2006

Eurofins übernimmt Steins Laboratorium A/S, Marktführer Lebensmittelanalytik in Skandinavien


Mit der Akquisition von Steins Laboratorium A/S etabliert Eurofins seine Spitzenposition als Marktführer auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik in Skandinavien. Daneben weitet die Gruppe damit ihre Kernkompetenzen in der Analyse von Milch- und Molkereiprodukten aus. Ein großer Teil der gesamten Transaktion betrifft das Outsourcing von Aktivitäten der ehemaligen Besitzer, der dänischen und schwedischen Molkerei- und landwirtschaftlichen Industrie.

Steins Laboratorium wurde 1857 gegründet und ist in Dänemark und Schweden eine lange etablierte Marke für Laboruntersuchungen von Lebens- und Futtermitteln sowie von landwirtschaftlichen Produkten. Das Labor hat eine einzigartige Position als Dienstleister für die Molkerei- und landwirtschaftliche Industrie. Die angebotenen Analyse-Dienstleistungen umfassen Chemie, Mikrobiologie und Veterinärdiagnostik.

Steins betreibt hochspezialisierte und automatisierte Laboratorien in Dänemark und Schweden und ist seit 2002 außerdem in Polen vertreten. Steins beschäftigt mehr als 180 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2005 einen Umsatz von über € 15 Millionen.

Vor einem Jahr hatte Eurofins bereits das Umweltlabor von Steins übernommen. Mit der Akquisition des verbleibenden Lebensmittelbereichs, dem größeren Teil von Steins, hat Eurofins seine Position als der klare Marktführer in der Laboranalytik in Skandinavien mit über 700 Mitarbeitern in Dänemark, Schweden und Norwegen gestärkt.

Quelle: Eurofins Scientific




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: