Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

27.03.2006

Erweiterung von Direktvertrieb und -betreuung in Deutschland und Österreich


GE Analytical Instruments, ein Bereich von GE Water & Process Technologies, kündigt die Erweiterung ihrer europäischen Geschäftstätigkeiten an. Ab dem 1. April 2006, wird GE Analytical Instruments für seinen Direktverkauf und die Betreuung der Kunden der Sievers Markenmessgeräte in Deutschland und Österreich eigene, innerbetrieblich ausgebildete Mitarbeiter in Deutschland zur Verfügung stellen.

GE Analytical Instruments bietet innovative Lösungen für eine große Anzahl von Anwendungen zur Analyse und ist der welweite Marktführer in der Herstellung von Messgeräten zur Bestimmung von organischem Kohlenstoff (total organic carbon -TOC) in Wasser. Die zwei Marken der Firma, Sievers (Messgeräte) und Leakwise (Wasseroberflächenölkontrollsysteme), finden weite industrielle Anwendung in den folgenden Bereichen: Pharma-, Halbleiter-, Kommunalwasser-, Petrochemische-, Nahrungsmittel- und Getränke-Industrie wie in der Energieerzeugung, Umwelt und Medizinischen Forschung.

GE Analytical Instruments ist ISO 9001 zertifiziert. Die Firma hat ihren Sitz in Boulder, Colorado, und ihre Europäische Zentrale in Manchester, UK.

Quelle: GE Analytical Instruments


Abonnieren:

Empfehlen: