Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

01.09.2005

Bessere Sicherheitsinformationen: Leitfaden "Sicherheitsdatenblatt" veröffentlicht


Sicherheitsdatenblätter spielen im Arbeitsschutz sowie in der Anlagen- und Transportsicherheit eine zentrale Rolle. Mit seinem neuen Leitfaden "Sicherheitsdatenblatt" will der Verband der Chemischen Industrie (VCI) dazu beitragen, ihre Qualität zu erhöhen. Er richtet sich an Fachleute für Arbeitsschutz, Gefahrstoffe und Gefahrgut, die in den Betrieben für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern zuständig sind. Gleichzeitig werden die Kunden über die Inhalte von Sicherheitsdatenblättern besser informiert.

Sicherheitsdatenblätter sind eine wichtige Informationsquelle, um die notwendigen Schutzmaßnahmen am Arbeitsplatz sowie beim Transport zu treffen. Sie helfen außerdem, Umweltschutzaspekte angemessen zu beurteilen.

Der Leitfaden folgt den 16 Kapiteln des Sicherheitsdatenblattes und beschreibt detailliert ihren Aufbau. Darüber hinaus gibt die 277 Seiten starke Publikation zahlreiche praktische Hinweise: Wer darf ein Sicherheitsdatenblatt erstellen? Wann und für welche Produkte muss ein Unternehmen ein Sicherheitsdatenblatt erarbeiten und in welcher Sprache muss es abgegeben werden?

Außerdem erläutert der Leitfaden zahlreiche gesetzliche Grundlagen. Ausführlich stellt er auch das europäische Einstufungs- und Kennzeichnungsverfahren für gefährliche Stoffe und Zubereitungen vor.

Quelle: Verband der Chemischen Industrie (VCI)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: