Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

02.06.2005

Der Traum vom Westentaschen-Labor


In der Mitte des letzten Jahrhunderts haben umwälzende technische Entwicklungen stattgefunden, die das tägliche Leben vieler Menschen nachhaltig verändert haben. Durch die Miniaturisierung elektronischer Bauteile konnten ganze Rechenzentren zu kleinen Computern schrumpfen und heutzutage kann sich kaum noch jemand vorstellen, wie das Leben ohne die vielen elektronischen Helfer aussehen würde.

Die Anwendung der hierfür entwickelten Mikrosystemtechnik ist nicht auf die Mikroelektronik begrenzt, sondern ermöglicht auch die Miniaturisierung immer komplexerer Komponenten und Systeme. Der Siegeszug der Miniaturisierung macht auch vor der Chemie nicht halt und könnte auch hier eine neue Ära einläuten. Es wird das ehrgeizige Ziel verfolgt, ganze Chemie- und Analysen-Laboratorien zu sogenannten Lab-on-a-chip Systemen "schrumpfen" zu lassen.

—> Vollst√§ndiger Artikel

Quelle: Aktuelle Wochenschau




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: