Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

15.06.2004

Carl Zeiss übernimmt Laser-Scanning-Mikroskopie von Bio-Rad


Carl Zeiss hat den in Großbritannien ansässigen Geschäftsbereich Cell Science der Firma Bio-Rad Laboratories. übernommen. Der Geschäftsbereich ist führend bei der Entwicklung und Vermarktung von Systemen für die konfokale und Multiphotonen-Mikroskopie.

Aus Sicht von Carl Zeiss ist die Übernahme Teil der kontinuierlichen Erweiterung der Kompetenz bei der Anwendung zukunftsweisender Mikroskopierverfahren. Ziel sei es, technologisches und applikatives Know-how zu vereinen, um Lösungen zu schaffen, die auf die Anwenderbedürfnisse in der modernen biomedizinischen Forschung zugeschnitten sind. Das werde unterstützt durch die mit der Transaktion gewonnenen weltweit exklusiven Rechte an einer der bedeutendsten Technologien der modernen Mikroskopie (Mehrphotonen-Patente der Cornell Universität) und einem umfangreichen Kooperationsvertrag, der mit der Cornell Universität abgeschlossen wurde.

Quelle: Carl Zeiss Jena GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: