Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

08.06.2004

Trendbericht: Analytische Chemie 2003


Der Trend zu hochmolekularen Analyten scheint die Miniaturisierung zu stimulieren. Fragen der Klinischen Cehmie und der Lebenmsmittelchemie rücken in den Vordergrund. Apparativ dominiert die Massenspektrometrie, auch als Detektor für die Flüssigchromatographie und Kapillarelektrophorese. Bei den Trennverfahren spielt die Mehrdimensionalität eine immer größere Rolle. Mehr und mehr Publikationen stammen aus dem asiatischen Raum.

Quelle: Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: