Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

25.03.2004

Technologieanalyse über medizinische Anwendungen der Nanobiotechnologie erschienen


Die VDI Technologiezentrum GmbH hat im Rahmen der Technologiefrüherkennung für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Studie über medizinische Anwendungen der Nanobiotechnologie durchgeführt. Die Technologieanalyse "Nanobiotechnologie II: Anwendungen in der Medizin und Pharmazie" wurde Anfang Februar 2004 publiziert.

Der Nanobiotechnologie als Schnittstelle zwischen Nanotechnologie und Biologie wird ein großes Anwendungspotenzial in der Therapie und Diagnose von Krankheiten zugeschrieben. Spektakuläre wissenschaftliche Arbeiten über den Einsatz von Nanopartikeln in der Krebstherapie und über die Verwendung von nanostrukturierten Oberflächen in der Implantattechnik haben in den letzten Jahren zu einer verstärkten Publizität der "Nanomedizin" geführt.

In der vorliegenden Technologieanalyse wird das technische Potenzial der Nanobiotechnologie in der Medizin für die einzelnen Anwendungsfelder, wie Therapie, Diagnostik, Implantate, Tissue Engineering etc., systematisch aufgearbeitet. Die Technologieansätze werden im Kontext von medizinischen Problemstellungen diskutiert, und es werden Einschätzungen des wirtschaftlichen Potenzials gegeben.

Die besondere Bedeutung der Nanobiotechnologie in der Pharmazie und Medizin ergibt sich dadurch, dass die funktionellen Einheiten von Zellen auf dieser Größenskala liegen und mit Nanopartikeln und nanoskaligen Oberflächenstrukturen wechselwirken können. Obwohl sich die Nanobiotechnologie noch ganz am Anfang ihrer Entwicklung befindet, zeichnet sich bereits heute ab, dass sie ein Fundament für zukünftige revolutionäre Entwicklungen in der Therapie und Diagnose von Krankheiten bilden wird.

In der Technologieanalyse wird ein Schwerpunkt auf Forschungsaktivitäten in Deutschland gelegt. Dabei zeigen zusammengetragene Patentdaten und eine statistische Literaturauswertung, dass Deutschland in diesem Technologiefeld international eine der Spitzenpositionen belegt.

Die Technologieanalyse "Nanobiotechnologie II: Anwendungen in der Medizin und Pharmazie" ermöglicht einen unkomplizierten aber fundierten Einstieg in die "Nanomedizin" und richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit und an Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft.

Eine Technologieanalyse, die das Potenzial der Nanobiotechnologie für technische Anwendungen aufzeigt, wurde bereits im September 2002 veröffentlicht und kann heruntergeladen werden.

—> Analyse herunterladen

Quelle: Verein Deutscher Ingenieure (VDI)




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: