Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

20.01.2003

Schlüsseltechnologien für die Bioanalytik


Shimadzu, weltweit eines der führenden Unternehmen in der Instrumentellen Analytik, wird auf der BioAnalytica seine aktuellen und neuen Produkte vorstellen. Dazu gehören die 2D-HPLC-Lösungen, die MALDI-Massenspektrometer der AXIMA-Produktlinie, der '3-in-1' Gelprozessor Xcise und die LCMS-2010 Produkte.

Das AXIMA-QIT ermöglicht durch MALDI-MSn die Analyse und Sequenzierung von Bio-Molekülen in bisher nicht erreichter Qualität. Sein Entwickler, der Shimadzu-Mitarbeiter Koichi Tanaka, wurde für seine grundlegenden Arbeiten, die in das AXIMA-QIT einflossen, mit dem Nobelpreis für Chemie 2002 ausgezeichnet.

Xcise, der "Drei-in-Einem"-Gelprozessor, integriert in einem einzigen Tischgerät Funktionen für Gel-Imaging, für Ausschneiden und Verdau der Proteinspots sowie zur Extraktion von Peptiden und ihrer Präparation auf dem MALDI-Target.

Die 2D-HPLC-Lösungen präsentieren sich als komplementäre Trenntechniken zur Gel-Elektrophorese für komplexe Protein- und Peptidmischungen.

Quelle: Shimadzu Deutschland GmbH




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: