Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

05.04.2002

Wiley-VCH übernimmt GIT-Verlag


Mit Wirkung zum 1. April hat der Wiley-VCH Verlag, Weinheim, 100 % der Anteile des GIT VERLAG, Darmstadt übernommen. Der GIT VERLAG verlegt ca. 25 Zeitschriften und Zeitungen im naturwissenschaftlichen Bereich, die im wesentlichen anzeigenfinanziert sind. "Mit dieser strategisch bedeutsamen Akquisition erweitern wir unser Geschäft in einem Bereich, in dem wir bislang deutlich unterrepräsentiert waren", sagt Dr. Manfred Antoni, Geschäftsführer von Wiley-VCH Verlag. Schon seit Oktober 2001 haben beide Verlage im Anzeigenbereich kooperiert. "Jetzt können wir unseren Kunden und Geschäftspartnern mit nochmals erhöhter Leistungsfähigkeit ein erheblich erweitertes Servicespektrum zur Verfügung stellen", ergänzt Jörg Peter Matthes, bislang geschäftsführender Gesellschafter, der auch weiterhin Geschäftsführer des GIT VERLAG bleibt. Der Sitz des Unternehmens bleibt Darmstadt.

Quelle: GIT VERLAG




Abonnieren:

Empfehlen: