29.03.2002

Sensortechnologielabor an der TU Wien eröffnet



- Anzeige -


An der Technischen Universität (TU) Wien ist am 28.03.2002 ein Sensortechnologielabor eröffnet worden, von dem vor allem die Industrie profitieren soll. Das 120 m2-Hightech-Labor dient zur Mikrobearbeitung von Substraten wie Silizium oder Glas und zur Herstellung integrierter Sensorsysteme. Sensorsysteme unterstützen u.a. die Proteinforschung, die Blutanalyse sowie die Herstellung neuer Medikamente.

Quelle: pte.at



- Anzeige -

Abonnieren:

Empfehlen: