Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

03.12.2002

ACHEMA 2003 – Weltforum der Prozeßindustrien


Vom 19.-24. Mai 2003 findet in Frankfurt am Main die 27. ACHEMA statt. Dieser Internationale Ausstellungskongreß für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie ist die Leitveranstaltung für alle Branchen der stoffumwandelnden Industrien. Nirgends sonst finden Experten und Entscheidungsträger ein vergleichbares Angebot an spezifischen Ausrüstungen, Technologien und Problemlösungen für die chemische und petrochemische Industrie, für die Pharma- und Lebensmittelindustrie sowie verwandte Branchen. Keine andere Veranstaltung besitzt für die Prozeßindustrien weltweit eine ähnlich wegweisende Kompetenz. Von der ACHEMA 2003 wird wiederum eine globale Ausstrahlung und Signalwirkung für sämtliche Zweige der stoffumwandelnden Industrie erwartet.

Zur ACHEMA 2003 werden etwa 4.000 Aussteller und ca. 200.000 Besucher aus allen Teilen der Welt erwartet. Trotz derzeit unbefriedigender wirtschaftlicher Rahmenbedingungen erfährt die ACHEMA 2003 eine unverändert hohe Nachfrage. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt liegen die verbindlichen Anmeldungen der Aussteller bei 94% der Ausstellungsfläche im Vergleich zur ACHEMA 2000. Die stärksten Ausstellerbeteiligungen zeichnen sich bei Pumpen, Kompressoren und Armaturen, in der Labor- und Analysentechnik, in der Pharma-, Verpackungs- und Lagertechnik, bei den Mechanischen und Thermischen Verfahren sowie in der Meß-, Regel- und Prozeßleittechnik ab. Die flächenmäßige Erweiterung des Messegeländes bietet jedoch ausgezeichnete Möglichkeiten für neue Ausstellerbeteiligungen.

Mit der neuen Halle 3 und dem neuen Forum präsentiert sich zur ACHEMA 2003 ein qualitativ weiter aufgewertetes und auch in der Fläche gewachsenes Messegelände. Dies machte eine Neuordnung der Ausstellungsgruppen erforderlich. Inhaltlich nahestehende Gruppen werden nun besucherfreundlich in räumlicher Nähe zu finden sein, und darüber hinaus bietet diese neue Struktur bedarfsgerechte Expansionsspielräume in allen Ausstellungsgruppen. Eine exzellente online-Vorbereitung für den ACHEMA-Besuch ermöglicht schon ab Januar 2003 die ACHEMA-Homepage mit dem Internet-Katalog bzw. ab März 2003 die 9/edition der CD-ROM "WOICE of ACHEMA" (World Catalogue of Chemical Equipment).

Quelle: DECHEMA




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: