Unsere Seite auf

Nachrichten und Pressemeldungen aus Labor und Analytik

18.09.2002

SPECTRO erhält Großauftrag von seinem strategischen Partner Rigaku in Japan


SPECTRO hat von seinem strategischen Partner Rigaku Corporation einen Großauftrag erhalten. Insgesamt sollen in den nächsten Monaten 65 SPECTRO-CIROS-ICP- und SPECTRO-XEPOS-XRF-Systeme geliefert werden.

"Dies ist bereits der zweite Rigaku-Auftrag in einer solchen Größenordnung, und er stärkt unsere Überzeugung, die richtigen Produkte für den anspruchsvollen japanischen Markt im Programm zu haben," kommentierte SPECTRO-CEO Tom Blades die Vereinbarung.

Mit Hinblick auf die zukünftige Unternehmens-Entwicklung fügte er hinzu: "Dieser Großauftrag deutet in Verbindung mit einem langsamen, aber stetigen Aufwärtstrend in anderen Regionen an, dass die makroökonomische Entwicklung die Talsohle durchschritten hat. Bei unseren Vorhersagen bleiben wir jedoch vorsichtig. Wir spüren immer noch die Folgen des wirtschaftlichen Abschwungs, doch glücklicherweise haben wir schneller als viele andere Unternehmen der Branche reagiert und konnten uns deshalb weiter auf unsere eigentlichen Aufgaben konzentrieren, ohne Kernkompetenzen opfern zu müssen. Wir sind sicher, aufgrund dieser Anstrengungen Marktanteile hinzugewinnen zu können, sobald die wirtschaft Entwicklung wieder an Dynamik gewinnt, und gehen davon aus, unsere finanziellen Ziele für das laufende Jahr zu erreichen."

Quelle: SPECTRO Analytical Instruments GmbH & Co. KG




—> alle Nachrichten dieser Firma

Abonnieren:

Empfehlen: