Unsere Seite auf

Webseite des Monats

Polytec GmbH


In der aktuellen Ausgabe des Internet-Schaufensters wollen wir uns mit der seit September 2010 neu gestalteten Homepage der Firma Polytec mit Sitz in Waldbronn beschäftigen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1967 gegründet und bot als Pionier in Deutschland erstmalig kommerzielle Lasertechnologie für Industrie und Forschung an. Aufbauend auf dem Erfolg im Distributionsgeschäft begann Polytec in den 70er Jahren mit der Entwicklung und der Fertigung eigener, innovativer, laser-basierter Messgeräte.

Nach dem Aufruf der Homepage wird direkt die deutschsprachige Version der Seiten angezeigt, über die Länderflagge oben links kann man aber auch einfach zu einer anderen Version wechseln. Darunter wird die letzten Neuigkeit und ein Eingabefeld für die Volltextsuche angezeigt. Die eigentliche Navigation mit den Punkten "News", "Produkte", "Lösungen", Anwendungen", "Service", "Events", "Über uns" und "Kontakt" befindet sich rechts davon. Unterhalb der Suchbox stehen zusätzlich noch einige "Quicklinks" zur Verfügung, über die mit einem einzigen Klick direkt zu häufig abgerufenen Inhalten navigiert werden kann.

Die Webseite umfasst ungefähr 2.000 Seiten und wird täglich aktualisiert. Wie alle neuen Seiten bietet auch die Polytec-Homepage einiges zum Thema "Social Media". Dazu gehören RSS-Feeds, eine direkte Weiterempfehlungsmöglichkeit einer Seite beispielsweise in Twitter und Facebook und sogar ein eigener YouTube-Kanal mit Produktvideos in englischer Sprache. Darüber hinaus bietet die Polytec WebAcademy kostenlose Webinare zu fachspezifischen Themen - sie ist unter "Events" zu finden. Registrierte Nutzer können sich alle älteren Beiträge nochmal als Video ansehen. Das Archiv umfasst knapp 80 Beiträge, teilweise auch in deutscher Sprache. Zusätzlich steht unter "Events" auch eine Liste aller Messen und Tagungen sowie eine Übersicht über alle von Polytec selbst angebotenen "realen" Schulungen zur Verfügung.

Für viele Anwender sind die umfangreichen Tutorien und Hilfestellungen sicher sehr interessant, die unter dem Menüpunkt "Lösungen" zusammengestellt sind. Hier werden die in Polytec-Geräten eingesetzten Messprinzipien umfassend erklärt und lassen sich teilweise auch als PDF-Dokumente herunterladen. "Welche verschiedenen Typen von Vibrometern gibt es?" oder "Was ist ein Velocimeter?" sind nur einige Fragen, die hier ausführlich beantwortet werden.

Wenden wir uns nun noch einigen anderen interessanten Bereichen der Webseite zu. Unter "News" stehen neben aktuellen Neuigkeiten und Presseinformationen auch die beiden Kundenmagazin "Polytec INFO" und "Polytec InFocus" inklusive Archiv als PDF-Datei oder E-Book zur Verfügung. Alternativ kann man sie auch in gedruckter Form bestellen ebenso wie Prospekte und Kataloge. Auch findet man hier nochmals eine Übersicht über die vorhandenen Produktvideos.

Der nächste Punkt "Produkte" führt zum umfangreichen Angebotsspektrum von Polytec, das die unterschiedlichsten Messgeräte für zahlreiche Anwendungen umfasst (beispielsweise Oberflächenmessgeräte, Spektrometer, Laser oder optische Strahlungsmessgeräte). Die Informationen sind gut strukturiert und mit zahlreichen Abbildungen versehen. Auf den Produktseiten findet man immer auch die Kontaktdaten (Mail, Telefon) eines fachkundigen Ansprechpartners sowie weiterführende Links beispielsweise auf verwandte Produkte, Zubehör oder Prospektmaterial.

Ein anderer Zugang zum Produktspektrum ist über die Rubrik "Anwendungen" möglich. Hier wählt man den Anwendungsbereich wie beispielsweise Mikrosystemtechnik, Life Science oder Materialprüfung aus und wird dann zu den verfügbaren Produkten geführt. Und wem das noch nicht ausreicht, der findet unter dem Link "Lösungen A-Z" noch viele weitere Anwendungsbereiche aufgelistet.

Fazit:

Die neue Internetseite der Firma Polytec bietet einen sehr ausführlichen und gut strukturierten Einblick in das gesamte Produkt- und Angebotsspektrum des Unternehmens. Interessenten und Kunden finden darüber hinaus vielfältige Hintergrundinformationen und diverses Videomaterial. Bis auf die Videos und die Webinare ist alles ohne Login zugänglich.

Laut Aussage von Frauke Kapler (Operatives Marketing) ist die Webseite "der zentrale Baustein im Marketing-Mix, da sie sowohl Image, Corporate News sowie Produkt- und Anwendungsinformationen transportiert und in stark zunehmendem Maß zur Lead-Gewinnung (über Google Adwords) und zum Kundenfeedback (z.B. über Social Media) beiträgt." Ein Blick auf diese Seite lohnt sich!

Abonnieren:

Empfehlen: