Unsere Seite auf

Webseite des Monats

separationsNOW und spectroscopyNOW


Erstmalig behandeln wir in dieser Ausgabe der LABO gleich zwei Homepages als Internet-Seite des Monats. Beide Seiten stammen vom Wiley VCH-Verlag und sind auch im Layout absolut identisch, lediglich die Themen unterscheiden sich.

Die Seite "spectroscopyNOW" besteht seit Mai 2001 und behandelt diverse spektroskopische Techniken ("Atomic", "IR", "MRI", "MS", "NMR", "Raman", "UV", "X-Ray", "Chemometrics" und "Proteomics"), während sich die im April 2003 gestartete Seite "separationsNOW" ganz den unterschiedlichen trenntechnischen Verfahren ("Electrophoresis", "GC", "HPLC", "Hyphenated Techniques", "Ion Chromatography" und "Genomics") widmet. Unter "Hyphenated Techniques" findet man die GC-MS- bzw. LC-MS-Kopplung, was eine gewisse Überschneidung mit spectroscopyNOW darstellt. Eine gegenseitige Verlinkung der Portale besteht übrigens nicht!

Beide Seiten, sind sehr umfangreich und entstanden unter anderem durch den Aufkauf nichtkommerzieller Linklisten wie beispielsweise "Murray's Mass Spectrometry Page" oder "Chemometrics World", ein erfolgreiches Prinzip, das auch von anderen Verlagen wurde. Erwähnt sei hier nur der Aufkauf der Seiten "www.biologie.de" und "www.physik.de" durch das Portal "www.wissenschaft-online.de" (Spektrum-Verlag). Man schlägt so zwei Fliegen mit einer Klappe, da man zum einen guten Content und zum anderen alle Besucher übernimmt!

Die Fülle der angebotenen Inhalte kann in diesem kurzen Artikel natürlich nicht komplett dargestellt werden, deshalb wird im folgenden die Rubrik "HPLC" von "separationsNOW" stellvertretend vorgestellt.

Am linken Bildschirmrand werden diverse Rubriken zur Auswahl angeboten (unter anderem "News & Features", "Discussion Forums", "Education", "Training", "Jobs", "Links", "Library & Bookshop", "Conference Center" und "Classifieds"). Und in der Bildmitte werden die aktuellsten Neuigkeiten kurz angerissen, so dass man sich schnell einen Überblick verschaffen kann.

Der Menüpunkt "News" bietet eine Übersicht über aktuelle Pressemeldungen zum Thema HPLC (auch ein Archiv der letzten 60 Tage ist verfügbar), Artikel aus Fachzeitschriften (sogenannte "Features") sowie Informationen zu Produktneuheiten (keine Einträge in der HPLC-Rubrik vorhanden!). Auf die "Features" können nur registrierte Nutzer zugreifen. Auch für den Zugriff auf einige andere Inhalte oder das Abonnieren von Newslettern ist diese Registrierung erforderlich. Der Aufwand lohnt sich aber durchaus, zumal es nichts kostet außer ein paar Minuten Zeit und viele nützliche und exklusive Informationen einbringt. Nach erfolgreicher Anmeldung hat der Besucher Zugriff auf einzelne Fachpublikationen aus Wiley-Zeitschriften im Volltext, die in der Regel zeitlich begrenzt sind und als Appetithappen für das spätere Bestellen von kostenpflichtigen Artikeln dient. Aber auch wer kein Geld ausgeben möchte, findet hier exklusiven Content, den es sonst nirgendwo gibt.

Interessanter ist da sicher die Rubrik "Education", denn hier bietet Wiley einen kostenlosen "Acronym-Finder" sowie eine umfangreiche Liste ausgewählter Literaturreferenzen zum Thema Massenspektrometrie. Der nächste Link "Training" führt zu zwei Multiple-Choice Tests zu den Themen "HPLC Basics" und "LC/MS" wo man sein Wissen kostenlos testen kann, in dem man jeweils 20 Auswahlfragen beantwortet. Die Auswertung und die richtigen Lösungen erhält man direkt nach Abschluss des Tests auf der Webseite.

Die Rubrik "Links" ist recht umfangreich und bietet ausgewählte Internetquellen zum Thema, unter anderem Applikationen, Zeitschriften, Anbieter, Forschungsgruppen und Software.

Unter "Library & Bookshop" wird eine Übersicht über aktuelle Fachbücher von Wiley geboten, wobei registrierte Nutzer immerhin 15% Rabatt erhalten. Weiterhin sind hier einige Volltextartikel aus Wiley-Zeitschriften verfügbar.

Das "Conference Center" ist eine weltweite Veranstaltungsdatenbank mit detaillierten Kontaktinformationen, das monatsweise durchgeblättert werden kann.

Lohnenswert sind sicherlich auch die monatlichen Email-Newsletter, die kostenlos für jede der anfangs erwähnten Techniken abonniert werden können und Informationen über aktuelle Neuigkeiten und Aktionen bieten.

Nur kurz erwähnt werden sollen die Diskussionsforen, die Jobbörse (Fokus Großbritannien) und der Kleinanzeigenmarkt ("Classifieds"), da es dort nur wenige Einträge gibt. Umfangreichere Informationen für den deutschen Markt finden Sie unter https://www.analytik-news.de.

Fazit:

Auch wenn die beiden Seiten von einem Wissenschaftsverlag stammen, bieten Sie dennoch einen guten Überblick und wertvolle Hintergrundinformationen zu den Themen Spektroskopie und Trenntechnik. Die meisten Themen werden neutral behandelt, nur in den Rubriken "Bücher" und "Zeitschriften" werden ausschließlich Publikationen aus dem Hause Wiley vorgestellt.

Finanziert wird die Seite durch Werbebanner am rechten Bildschirmrand. Man kann die Produktionskosten der Seiten sicher auch als lohnende Marketing-Investition betrachten, denn die (Eigen)-Werbung für Fachartikel und Bücher refinanziert die Seiten sicherlich auch zu einem guten Teil. Einziger Wermutstropfen ist die Tatsache, dass die Seiten leider nur in englischer Sprache verfügbar sind.

Wie auch die in der letzten LABO-Ausgabe vorgestellte Seite SCIRUS zeigen die Seiten "separationsNOW" und "spectroscopyNOW", dass Verlage sich das Internet inzwischen sehr intelligent als Marketing-Instrument zu Eigen machen. Wenn dabei Topseiten mit guten Inhalten herauskommen, die zudem noch kostenlos genutzt werden können, soll das dem Anwender nur Recht sein!

Abonnieren:

Empfehlen: