Unsere Seite auf

Webseite des Monats

PETER HUBER Kältemaschinenbau GmbH


In dieser LABO-Ausgabe wollen wir die Homepage der PETER HUBER Kältemaschinenbau GmbH als Internetseite des Monats vorstellen. Das 1968 gegründete Unternehmen, das sich auf die Temperierung im Bereich von -120°C bis 400°C spezialisiert hat, beschäftigt insgesamt 150 Mitarbeiter. Weltweit arbeiten 50.000 Kältemaschinen von HUBER, wobei die Exportquote über 75% beträgt

Die Homepage ist seit 1997 online und wurde im Jahr 2002 komplett überarbeitet. Sie umfasst heute ungefähr 250 Seiten und ist - wie es sich für ein stark exportorientiertes Unternehmen gehört - natürlich auch in englischer Sprache verfügbar. Aktualisierungen erfolgen täglich. Die Seiten sollen als Kommunikationsplattform mit den Anwendern von HUBER-Technologie, zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades und als Informationsquelle für Produktdaten, Serviceleistungen und Applikationen dienen.

Auf der Startseite sind etwa in der Bildmitte die einzelnen Unterebenen "Inside", "Produkte", "Technologie", "Service", "Kontakt" sowie eine "Sitemap" zu finden, während rechts die aktuellsten Neuigkeiten aufgelistet sind. Oben rechts kann auf die englischsprachigen Seiten verzweigt werden.

Unter dem Menüpunkt "Inside" informiert HUBER unter anderem über aktuelle Neuigkeiten, Messen, die weltweiten Partner sowie Systemlieferanten. Auch eine kurze Firmenchronik darf natürlich nicht fehlen.

Im Produktbereich findet der Besucher umfangreiche Informationen, technische Daten und Applikationen zu den angebotenen Kältemaschinen. Wer sich bereits mit den Modellen auskennt, kann über die linke Navigationsleiste beispielsweise direkt zu "polystate" oder "intelligent chillers" verzweigen und findet dort detaillierte Produktspezifikationen. Wer die Homepage zum ersten Male besucht, sollte am besten den Suchassistenten benutzen. Durch Eingabe einer Temperatur, beispielsweise -80°C werden alle verfügbaren Geräte aufgelistet, die in diesem Temperaturbereich arbeiten. Insgesamt bietet HUBER 364 Geräte an, so dass dieser Suchassistent eine sehr wertvolle Hilfe bei der Suche nach geeigneten Produkten ist. Erfreulicherweise bietet HUBER auch alle Preisinformationen ohne lästige Zwangsregistrierung an. Auch eine direkte Online-Bestellung ist durch den Klick auf den Link "Artikel merken" möglich, wodurch das Produkt in den Warenkorb überführt wird. Dieser ist über den Link "Merkzettel" in der linken Navigationsleiste von allen Seiten aus zugänglich. Zum Bestellen ist dann natürlich eine Registrierung erforderlich.

Wer etwas mehr Hintergrundinformationen möchte, der sollte den Link "Technologie" anklicken. Dort findet man unter anderem ein Glossar zur Temperiertechnik, in dem Begriffe wie "Badöffnung", "Heizleistung" oder "Sicherheitsklassen" erklärt werden. Auch zur Umweltverträglichkeit erfährt man einiges. So sind beispielsweise alle Kältemaschinen von HUBER bereits seit 1993 FCKW-frei!

Auch der Servicebereich ist einen Klick wert. Hier können beispielsweise Betriebsanweisungen, Sicherheitsdatenblätter sowie der aktuelle Produktkatalog im PDF-Format heruntergeladen werden. Außerdem können neu erworbene Geräte einfach online über ein Formular registriert und der Firmen-Newsletter kostenlos abonniert werden. Weiterhin wird ein Formular zur Registrierung für Online-Bestellungen angeboten, das Interessenten vor einer Bestellung ausfüllen müssen.

Unter "Kontakt" schließlich findet man alle Ansprechpartner mit Foto, Telefonnummer sowie Mailadresse. Alternativ kann auch ein Kontaktformular ausgefüllt werden. Auch eine Anfahrskizze sowie Hotelempfehlungen für Gäste dürfen nicht fehlen.

Zur schnellen Orientierung bietet der Link "Sitemap" einen Index der wichtigsten Seiten sowie eine Volltextsuche.

Fazit:

Der Webauftritt der Firma HUBER informiert Interessenten schnell und umfassend über alle Produkte und Serviceleistungen des Unternehmens. Auch mit anderen Browsern wie dem Internet-Explorer gibt es erfreulicherweise keinerlei Probleme beim Betrachten der Seiten. Homepage samt Navigation sind insgesamt gut gelungen und insbesondere der Suchassistent ist ein nützliches Hilfsmittel bei der Suche nach einem für die eigene Anwendung geeigneten Produkt.

Das Unternehmen beurteilt den Internetauftritt insgesamt sehr positiv, da er weltweit einen zeitnahen Zugriff auf täglich aktualisierte Produktdaten und Informationen ermöglicht. Erstaunliche Erfolge konnten auch durch neue Kundenkontakte über die Homepage erzielt werden. So wurden bereits mehrere Aufträge für leistungsstarke Tieftemperaturthermostate in die USA und nach Asien über den Erstkontakt "www.huber-online.com" abgewickelt. Daher sieht man eine große Chance in der Präsentation der Produkte im World Wide Web und will die Serviceleistungen und das Informationsangebot weiter ausbauen, beispielsweise um länderspezifische Zugriffsmöglichkeiten inklusive Preisinformationen, eine Erweiterung des Downloadbereichs speziell für Anwender sowie die Unterstützung bei der Geräteauswahl durch ein Berechnungsmodul. Man darf gespannt sein!

Abonnieren:

Empfehlen: