Unsere Seite auf

Webseite des Monats

Olympus Micro eShop


In der Reihe "Internet-Seite des Monats", die in dieser LABO-Ausgabe zum 70. Mal seit 1996 erscheint, wollen wir diesmal nach dem MT-Shop von Mettler Toledo zum zweiten Mal einen reinen Online-Shop vorstellen.

Die Firma Olympus hat kürzlich mit ihrem "Micro eShop" eine Einkaufsplattform speziell für die Mikroskopie eröffnet. Die Produktpalette umfasst in erster Linie den gängigen Bedarf für Laboratorien, Krankenhäuser, Industrie und Ausbildungseinrichtungen. Interessenten können dort schnell und einfach feststellen, welche Komponenten für ein vollständiges System erforderlich und welche Optionen zusätzlich erhältlich sind.

Auf der Homepage findet der Besucher in der linken Navigationsleiste eine Produktsuche sowie Links zu den einzelnen Produktbereichen, Anwendungen; Produktneuheiten und Sonderangeboten. In der horizontalen Navigationsleiste am oberen Bildrand finden Interessenten alle für eine Bestellung wichtigen Informationen.

Erstbesteller müssen zuerst unter "Login" einen Zugang einrichten. Nach dem Ausfüllen des Anmeldeformulars mit den persönlichen Daten, einem Login-Namen und einem Passwort folgt einen Hinweis, dass die Anmeldung bearbeitet wird und nach der Freischaltung eine Bestätigungsmail verschickt wird. Allerdings wartete ich auch nach drei Tagen immer noch vergeblich auf die Freischaltung und der Vorgang war immer noch in Bearbeitung, was eigentlich nicht akzeptabel ist. In der Regel werden solche Zugänge zum Online-Shops innerhalb von ein paar Minuten freigeschaltet. Bezahlt werden kann bei Olympus per Kreditkarte oder Rechnung, wobei sicher die überwiegende Zahl der Kunden die zweite Variante wählt.

Durch einen Klick auf "Warenkorb" kann man sich von jeder Seite aus den aktuellen Einkaufswagen anzeigen lassen und unter "AGBs" informiert Olympus über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei der Aufgabe von Online-Bestellungen.

Unter dem Punkt "Suche" ist eine Volltextsuche im gesamten Shop-Angebot möglich. Und wer sein Passwort, die Liefer- oder die Rechnungsadresse ändern oder seine bisher erstellten Warenkörbe nochmals ansehen möchte, der kann dies als registrierter Nutzer unter dem Menüpunkt "Ihr Profil" tun. Der Link "Kontakt" schließlich führt zur Firmenanschrift, der Telefon- und Faxnummer sowie der Mailadresse des Kundenservice.

Die Recherche nach geeigneten Mikroskopen ist auf drei Arten möglich, nach Anwendungen, Produktarten oder über die Volltextsuche. Klickt man in der linken Navigationsleiste unter "Anwendungen" auf "Life Science" oder "Material Science", so öffnet sich eine weitere Seite mit einer Liste möglicher Anwendungsbereiche, die im Falle von "Life Science" von "Anatomie" über "Bakteriologie und "Mikrobiologie" bis hin zu "Zoologie" reicht. Auf diesem Wege ist es sehr einfach, zu den geeigneten Produkten zu navigieren.

Anwender, die genau wissen, was sie wollen, können über den Menüpunkt "Produkte" direkt in die Produktsuche einsteigen. Nach Anklicken von "Material Science" ist auf der folgenden Seite eines Auswahl zwischen "Aufrechte Mikroskope", "Stereo Mikroskope und "Kaltlichtquellen" möglich. Auf den darauffolgenden Seiten werden dann die verfügbaren Produkte aufgelistet. Auf den Produktseiten bietet Olympus neben einer Abbildung und einer Kurzbeschreibung auch technische Daten und Informationen über Zubehör. Preisangaben sind allerdings nur für registrierte Kunden zugänglich. Diese Praxis wird bei vielen Shops in der Laborbranche angewendet. Allerdings schreckt so mancher Nutzer vor einer Registrierung zurück, nur um Preisangaben zu sehen, insbesondere wenn er noch in der Entscheidungsphase ist. Die Shop-Betreiber wollen die Preisangaben nur wirklichen Interessenten (und nicht der Konkurrenz) zur Verfügung stellen und können auf diese Art natürlich auch billig Adressen potentieller Interessenten sammeln. Letztlich muss jeder Nutzer selbst entscheiden, ob sich eine Registrierung für ihn lohnt.

Schließlich findet man unter "Aktuell" Informationen über Produktneuheiten und aktuelle Sonderangebote (nur für registrierte Nutzer).

Fazit:

Der "Micro eShop" von Olympus ist eine reine Einkaufsplattform für Mikroskope und Zubehör. Der Besucher kann dabei auf verschiedenen Wegen zu den Produktinformationen navigieren. Diese sind detailliert und es werden auch jeweils die optionalen Komponenten angezeigt. Preisangaben erhält man nur nach einer Registrierung mit vollständiger Anschrift, die Freischaltung des Zugangs dauert mehrere Tage und damit für einen Internet-Shop eindeutig zu lange. Damit wird der Vorteil der schnellen Informationsbeschaffung im Internet zunichte gemacht. Wenn Olympus diese Schwachstelle behebt, wird sich der Shop sicher zukünftig etablieren.

Das Layout der Seiten ist einheitlich und die Navigation übersichtlich. Auch gibt es keine Probleme bei anderen Browsern als dem Internet-Explorer.

Die volle Produktpalette und weitere Firmeninformationen von Olympus Optical findet man übrigens unter http://www.olympus.de.

Abonnieren:

Empfehlen: