Unsere Seite auf

Webseite des Monats

Bio-Rad Laboratories GmbH


In diesem Monat wollen wir Ihnen die Homepage der Firma Bio-Rad Laboratories GmbH näher vorstellen. Das Unternehmen mit Stammsitz in den USA beschäftigt weltweit ca. 2.500 Mitarbeiter und besitzt in Deutschland zwei Niederlassungen, und zwar in München (Life Science, Clinical Diagnostic) und Krefeld (Spectroscopy Division). Daneben bietet die Firma Bio-Rad noch Analytische Geräte, Chemische Datenbanken und eine Molecular-Modelling-Software an.

Das Angebot richtet sich an Anwender in Forschung, Analytik und Diagnostik aus dem biomedizinisch-klinischen Bereich, der Chemischen Analytik und der Materialprüfung, sowie an Stellensuchende, die Presse und potentielle Investoren. Primäre Ziele sind die weltweit einheitliche Präsentation des Unternehmens sowie die umfassende Versorgung von Kunden und Interessenten mit allen notwendigen Informationen und Hilfestellungen zu den angebotenen Produkten. Eine E-Commerce-Plattform soll in naher Zukunft zunächst in den USA eingeführt werden.

Die sehr umfangreiche Homepage, die seit Oktober 1997 online ist, gliedert sich in die drei Hauptbereiche "Products/Technologies", "Customer Service/Support" und "Order Information", die im oberen grün hinterlegten Bereich angeklickt werden können. Dort findet man auch ein Fenster zur Eingabe einer Suchanfrage, mit der ein schneller Zugang zu den benötigten Informationen möglich ist. Man kann nach einem Ausdruck aus mehreren Begriffen, irgendeinem bzw. nach allen eingegebenen Begriffen suchen. Alleine zu dem Stichwort "Software" erhält man 576 Treffer, die ähnlich wie in einer Suchmaschine aufbereitet sind. Zusätzlich kann man sich jeweils den Suchbegriff im Kontext anzeigen lassen, um zu entscheiden, ob der Treffer auch tatsächlich die Informationen enthält, die man erwartet. Eine wirklich komfortable Hilfe!

Klickt man auf "Products/Technologies", so erhält man für jeden der sechs Produktbereiche "Life Science Research", "Clinical Diagnostics", "Analytical Instrumentation", "Semiconductor Process Control Equipment", "Process Separations" und "Sadtler Software/Datadases" eine eigene Homepage mit sehr umfangreichen Informationen zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen. Eine Aufzählung der Möglichkeiten würde den Rahmen dieses Beitrags bei weitem sprengen. Ich kann Sie, liebe Leser, nur dazu auffordern, sich die für Sie interessanten Seiten in Ruhe anzuschauen.

Hier ein nur ein paar Beispiele aus dem umfangreichen Angebot: Unter "Sadtler Software/Database" erhält man beispielsweise einen zweiwöchigen Demozugang zu verschiedenen FT/IR-Spektrendatenbanken. Alternativ kann auch eine Demo-CD angefordert werden. Die Vollversion bietet über 300.000 Spektren (NMR, IR, UV, Raman). Weiterhin findet man hier einige kostenlose Applikationen und Anwendungsbeispiele für die Spektrendatenbanken sowie eine umfangreiche Beschreibung der Software ChemWindow®, mit der man unter anderem 2D- und 3D-Animationen chemischer Strukturen generieren kann.

Klickt man auf den Menüpunkt "Customer Service/Support", so findet man neben den obligatorischen Jahr-2000-Informationen mit einer äußerst umfangreichen Literaturbibliothek ein weiteres Highlight der Seite. Man kann sich entweder kostenlos registrieren oder auch einen sogenannten "Anonymen Zugang" ohne Einloggen wählen. Einzige Voraussetzung ist das Zulassen von "Cookies" in der Browserkonfiguration. Danach kann man hier gezielt nach Informationen suchen oder einfach den Hyperlinks folgen. Die Dokumente liegen im HTML- oder PDF-Format vor oder können - zumeist kostenfrei - bestellt werden. In einigen Fällen ist allerdings eine Registrierung mit den persönlichen Adressdaten zwingend erforderlich, die kostenlos möglich ist.

Unter dem Punkt "Order Information" erhält man durch eine einfache Auswahl von Produkttyp und Herkunftsland direkt Adresse und Telefonnummer der zuständigen Niederlassung.

Im rechten Bereich der Homepage gibt es weitere Links, die kurz erwähnt werden sollen. Unter "About Bio-Rad" findet man zahlreiche aktuelle Pressemitteilungen des Unternehmens zu neuen Produkten. Unter "Global Offices" erfährt man die Adressen, Telefon- und Faxnummern aller Niederlassungen weltweit. Weiterhin gibt es hier auch aktuelle Jobangebote, einen Veranstaltungskalender, Geschäftsberichte, Börsendaten sowie eine Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Email. Zu guter letzt findet man unter "worldwide web sites" Verweise zu einigen anwendungsspezifischen spezialisierten Webseiten von Bio-Rad (zum Beispiel Mikroskopie oder Fluoreszenz).

Fazit:

Die Gestaltung der Seiten ist einheitlich und sehr professionell gemacht. Die Homepage ist so programmiert, dass sie bei einer Bildschirmauflösung von 640 x 480 Punkten genauso aussieht wie bei 1024x768 Punkten. Nutzer mit hoher Bildschirmauflösung stören sich vielleicht an dem vielen leeren Platz auf dem Bildschirm. Diese Art der Präsentation wählen allerdings immer mehr Unternehmen, da die Seiten dann wirklich immer gleich aussehen, egal mit welcher Bildschirmauflösung der Nutzer arbeitet.

Die Homepage wird wöchentlich aktualisiert und ist äußerst umfangreich und informativ, so dass kaum Fragen offen bleiben werden. Durch die immer im oberen Bereich vorhandene Suchmöglichkeit und die durchdachte Navigationsstruktur findet man die gewünschten Informationen trotz des großen Umfangs der Homepage sehr schnell. Einziger Kritikpunkt ist die Tatsache, dass die Homepage momentan nur in englischer Sprache verfügbar ist. Denn nicht jeder potentielle Kunde ist der englischen Sprache mächtig. Es gibt zwar kostenlose Tools im Internet, die eine Homepage unter Erhalt des Layout übersetzen können, die Ergebnisse regen aber nicht nur bei Fachtexten oft zum Schmunzeln an. Testen Sie doch mal die Online-Übersetzung von AltaVista (http://babelfish.altavista.com), dort werden neben Deutsch und Englisch auch andere Sprachen wie Französisch, Italienisch oder Spanisch unterstützt.

Dr. Andreas Hochberger, Marketing Manager Life Science Europe, beurteilt den Nutzen des Webauftritts durchaus positiv. Seiner Meinung nach ist das Internet heutzutage ein zeitgemäßes und unverzichtbares Marketing-Instrument zur Präsentation eines Unternehmens. Große Erwartungen setzt er auch auf die Implementierung einer elektronischen Bestellabwicklung, die zuerst nur in den USA erfolgen sollen. Zukünftig plant Bio-Rad weiterhin die Produktion lokaler Internetseiten mit lokalen Preisen, Sonderangeboten und Aktionen, man darf gespannt sein.

Abonnieren:

Empfehlen: