Unsere Seite auf

Webseite des Monats

Axel Semrau GmbH & Co.


In der letzten LABO-Ausgabe dieses Jahres wollen wir Ihnen die Homepage der Firma Axel Semrau GmbH & Co. Vorstellen, die unter http://www.axelsemrau.de seit April 1999 im Web verfügbar ist. Vorher war das Unternehmen bereits seit 1995 unter einer anderen Domain (http://www.asonline.de) im Internet vertreten, die auch heute noch gültig ist.

Nach dem Eintippen der Adresse wird man durch eine kleine Animation begrüßt. Alle Bereiche der Homepage (Neuigkeiten, Applikationen, Produkte & Dienstleistungen, Ansprechpartner, Fortbildung, Index, Suche, Links) sind von hier aus über eine Navigationsleiste am linken Bildrand zugänglich, die auf allen knapp 200 Seiten des Angebots zu sehen ist und so die Orientierung erleichtert. Darüber hinaus findet man auf der Eingangsseite direkte Verweisen zu den wichtigsten Produkte wie zum Beispiel dem neuen LC/MS-Gasgenerator, zu neuen Geräten und aktuellen Veranstaltungen. Auf den entsprechenden Seiten erhält man eine kurze Beschreibung; weitere Informationen können einfach via Email angefordert werden. Klickt man auf "Tipp des Tages", so erhält man täglich andere nützlich Hilfestellungen für den Laboralltag. Insgesamt ist die Eingangseite textlich etwas überladen.

Unter "Applikationen" findet man nützliche Dokumente zu den Bereichen "Massenspektrometrie" und "Injektionssysteme". Die meisten können nur per Email angefordert werden, einige können auch als ZIP-Archiv im Word6-Format direkt heruntergeladen werden (allerdings nur nach Angabe von Anschrift und Mailadresse!). Dieses relativ umständliche Procedere könnte durch Ablage der Dokumente im plattformunabhängigen Adobe® PDF-Format stark vereinfacht werden.

Unter "Produkte und Dienstleistungen" erhält man Informationen zu den wichtigsten Produktbereichen Gaschromatographie/Massenspektrometrie, Flüssigkeitschromatographie/Biochemie und Erdgas-Analytik, die allerdings noch nicht vollständig sind und teilweise nur zu den Homepages der Lieferanten verzweigen. Dort muss man dann die Produktinformationen erst wieder suchen. Folgt man dem Link "Weitere Produkte und Details" so kommt man zu einer Liste mit weiten Produkten (zum Beispiel Mikrodialyse, Flüssigchromatographie, Pyrolyse u.s.w.), wo weitere Produktinfos abgerufen werden können. Es wird auch immer ein Ansprechpartner genannt, an den man sich bei Rückfragen wenden kann.

Klickt man auf "Ihre Ansprechpartner", so erhält man für jeden Bereich einen oder mehrere Ansprechpartner. Man kann direkt eine Mail verfassen, den Katalog bestellen oder den Email-Newsletter abonnieren. Dafür sind sogar Fotos vorhanden und teilweise erfährt man persönliches wie Hobbys oder findet einen Verweis zur privaten Homepage. Auf diese Art wird dem Medium Internet viel Anonymität genommen und man weiß direkt, mit wem man Kontakt aufnimmt. Hier findet man auch Adressen aller Zweistellen und eine Anfahrskizze.

Unter "Feedback" kann man direkt mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Das Kontaktformular ist auch von vielen anderen Seiten direkt per Hyperlink zugänglich. Somit ist es sehr einfach, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Fortbildungsveranstaltungen beispielsweise zu den Themen Massenspektrometrie und Gaschromatographie sind direkt über den entsprechenden Link auf der Homepage zugänglich. Man erhält Informationen zu Inhalten, Terminen und Preisen. Einige Termine liegen schon länger zurück und für das nächste Jahr sind momentan noch keine Daten verfügbar.

Wer die gewünschten Informationen nicht direkt findet, für den ist der Index mit den wichtigsten Stichworten oder die Volltextsuchfunktion über die gesamte Homepage sicher eine wertvolle Hilfe.

Der Bereich "Links" enthält momentan 7 Verweise zu interessanten Seiten im Web, zum Beispiel zu LABO.de (http://www.labo.de), wo viele weitere interessante Quellen zu finden sind.

Fazit:

Die Homepage der Axel Semrau GmbH & Co. bieten umfassende Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens. Etwas störend ist die Tatsache, dass das Layout relativ uneinheitlich ist. Dies ist aber bei einer über die Jahre gewachsenen Homepage natürlich mit teilweise nicht unerheblichem Aufwand verbunden. Inhaltlich erhält der Nutzer aber eine Fülle von Informationen und dies ist allemal besser und wichtiger als eine Seite mit Top-Layout ohne tiefergehende Inhalte und Mehrwerte.

Insgesamt investierte das Unternehmen bislang 2-3 Mannmonate in die Präsenz, dazu kommen noch wöchentliche Updates. Am häufigsten greifen die momentan ca. 1400 Nutzer pro Monat auf die Produktinformationen (ca. 30%), die Kursangebote (15%) und die Infos zu den Ansprechpartnern (ca. 15%) zu. Die Zugriffszahlen sind allein in den letzten 3 Monaten um 300% gestiegen. Das macht natürlich Mut und zeigt, dass das Angebot von den Nutzern angenommen wird. Bislang wird der Nutzen des Webauftritts allerdings noch relativ zurückhaltend bewertet, da ein direkter Kundenzugewinn nicht registriert wurde.

Zukünftig plant das Unternehmen eine Vereinfachung des Zugriffs auf die Produktinformationen, die Möglichkeit Applikation zu allen Produktbereichen direkt herunterzuladen, Software-Downloads sowie den Abruf zielgruppenspezifischer Shareware.

Ab Mitte Dezember finden Sie, liebe Leser, passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest ein Gewinnspiel auf der Homepage, bei dem Sachpreise im Wert von 1000 DM verlost werden, ein Besuch lohnt sich also.

Abonnieren:

Empfehlen: