Linksammlung durchsuchen


- Anzeige -

   Links und Informationen zum Thema Umweltanalytik

  • Analyse von Wässern und Wasserinhaltsstoffen mit Metrohm-Geräten PDF
    Abhandlung über Methoden der Wasseranalytik. Ziel der Monographie der Firma Metrohm, die aufzeigt, welche Parameter / Wasserinhaltsstoffe analysiert werden können.
  • Analysenmethoden im Abfall- und Altlastenbereich PDF
    Anleitungen und Vorschriften für die Untersuchung von Feststoff- und Wasserproben im Bereich der Abfall- und Altlastenanalytik
  • Belastung des Grundwassers mit Nitrat und Pflanzenschutzmitteln
    Berichte des Bayerischen Landesamtes für Umwelt gemäß Artikel 10 der Richtlinie 91/676/EWG
  • Biologische Wirktests - polare Spurenstoffe
    Studie des Bayerischen Landesamtes für Umwelt zum nationalen Handlungsbedarf bei ausgewählten Stoffen, um Datenlücken bei der ökotoxikologischen Bewertung zu schließen. (2014)
  • Bodenversauerung und Schwermetallfreisetzung
    Bestimmung des Puffervermögens der Böden, die Ermittlung der Critical Loads für Säureeinträge und die daraus resultierende Nährstofffreisetzung aus den Böden, deren Einfluss auf Grund- und Oberflächengewässer, sowie die Abgrenzung von Gebieten mit hohen potentiellen Schwermetall- und Schadstoffausträgen. Bayerisches Landesamt für Umwelt, 2014
  • BUND
    Internetauftritt des BUND mit vielen Informationen zu unterschiedlichen Umweltthemen
  • Das Oekotoxzentrum
    Schweizerisches Kompetenzzentrum für angewandte, praxisorientierte Ökotoxikologie mit vielen Berichten, Artikeln und Informationen
  • Daten zur Umwelt 2017
    Überblick über den Umweltzustand, über die Verursacher der Umweltbelastungen und Ansatzpunkte für verbessernde Maßnahmen (Umwelt Bundesamt)
  • Datenbank "STOFF-IDENT"
    Die Datenbank enthält für die Wasseranalytik relevante organische Moleküle und deren in der Umwelt vorkommende Transformationsprodukte bzw. Metabolite. Neben gebräuchlichen Stoffparametern enthält sie auch physikochemische Angaben, z.B. logP Wert oder den logD Wert bei vier verschiedenen pH Werten.
  • Dioxine und dioxinähnliche PCB in Umwelt und Nahrungsketten PDF
    Das aktualisierte Hintergrundpapier des Umweltbundesamtes informiert ausführlich über die Zusammenhänge zwischen der Belastung von Umwelt und tierischen Nahrungsmitteln durch Dioxine und dl-PCB - von der Entstehung über den Transfer in die Nahrungsketten bis zu den Wirkungen auf den Menschen.
  • Etablierung eines GC-MS/MS-Gerätes mit erhöhter Massenauflösung für die Umweltanalytik und Anwendung bei Immissionsmessungen
    Vorstellung eines besonders leistungsfähigen Triple-Quadrupol-Massenspektrometers gekoppelt mit einem Gaschromatografen (GC-MS/MS) für die empfindliche und spezifische Umweltanalytik von persistenten Organohalogenverbindungen (2016)
  • Handbook of Environmental Chemistry PDF
    Kapitel: Expositionsbeurteilung zu Nanopartikeln von D. Dahmann, Institut für Gefahrstoff-Forschung
  • Handbook UFIREG Project PDF
    Das europäische Projekt UFIREG befasste sich von 2011 bis 2014 mit dem Thema Ultrafeine Partikel und Gesundheit. Das Handbuch gibt einen Überblick zu den wichtigsten Projektergebnissen.
  • Internationaler Überblick von Herbizid Resistenzen
    Frei zugängliche, umfangreiche englische Datensammlung von weltweit entstandenen Resistenzen gegen Herbizide. Kontaktdaten zu Forschern in über 80 Ländern weltweit. Übersichten und Datenbanken zu Strukturformeln, Herstellerfirmen, Handelsnamen. Grafiken zur Entwicklung von Resistenzen. Steckbriefe resistenter Pflanzen.
  • klein, fein und gemein - Ultrafeine Partikel
    kurzes Video des sächsischen Landesamt für Umwelt zur Umwelt- und Gesundheitsbelastung durch Feinststaub
  • Labore und Sachverständige im Umweltbereich
    Links mit Internetfundstellen und Adressen von Messstellen und Sachverständigen aus den Bereichen Strahlung, Lärm und Erschütterungen, Innenräume, Luft, Wasser, Boden, Altlasten, Abfall und Gentechnik. Broschüre mit Tipps und Erklärung von Fachbegriffen des Bayerischen Landesamtes für Umwelt.
  • Leitfaden zur Untersuchung und Bewertung von radioaktiven Stoffen im Trinkwasser bei der Umsetzung der Trinkwasserverordnung PDF
    Rechtliche Grundlagen, Praktische Anwendungen, Analysenmethoden und Formblätter. Herausgegeben vom Bundesumweltministerium (2017)
  • Low carbon energy and feedstock for the European chemical industry
    Die Studie Verbände DECHEMA und Cefic untersucht, Technologieoptionen und mögliche Entwicklungsszenarien hin zu einer klimaneutralen aber wettbewerbsfähigen chemischen Industrie.
  • Messung von PCB und Dioxinen in Fließgewässern
    Evaluation der Praxistauglichkeit von Sedimentanalysen und Messungen mittels Passivsammlern in der Wasserphase zur Lokalisierung von Emissionsquellen. Herausgegeben vom Schweizer Bundesamt für Umwelt BAFU (2016)
  • Mikroplastik in der Umwelt PDF
    Das Infoblatt des Schweizerischen Zentrum für angewandte Ökotoxikologie gibt grundlegenden Informationen zu Mikroplastik. Vorkommen, Herkunft, Wirkung auf Wasserlebewesen, Nachweis und Identifizierung sowie Polymertypen und ihre Anwendung werden erläutert.
  • Mikroplastik in der Umwelt PDF
    Report des Umweltbundesamtes Österreich über Vorkommen, Nachweis und Handlungsbedarf. Im Zentrum steht die Charakterisierung von Mehrpartikelsystemen mittels FTIR-Mikro-Spektroskopie zum Nachweis von Mikroplastik. Probennahme und Probenaufbereitung werden untersucht und optimiert.
  • Mikroplastik in Gewässern
    Informationen zum Thema Mikroplastik und praktische Tipps zur Vermeidung von Plastikmüll (2016)
  • Mikroschadstoffe in Gewässern PDF
    Der Bericht der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) schätzt die Bedeutung der Schadstoffe wie Arzneimittel, Röntgenkontrastmittel, Hormonwirksame Substanzen, oder Pflanzenschutzmittel ein. Sie sind biologisch schwer abbaubar und können nur schwer in der Abwasser- und Trinkwasseraufbereitung entfernt werden.
  • Prüflaboratorien zur Bestimmung von toxikologischen und ökotoxikologischen Eigenschaften
    Liste der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Quellen für Mikroplastik mit Relevanz für den Meeresschutz in Deutschland
    Ergebnisse zu Verwendungsmengen von primären Mikropartikeln in kosmetischen Produkten, Wasch- Desinfektions- und Strahlmitteln sowie die entstehende Menge sekundärer Mikropartikel. Studie des Umweltbundesamtes aus 2015.
  • Rund ums Trinkwasser PDF
    In der Broschüre des Umweltbundesamtes findet sich Wissenswertes zum Thema Trinkwasser. Z.B. zur Mikrobiologie, durch Menschen verursachte Rückstände oder natürliche Verunreinigungen und deren Grenzwerte. Außerdem Informationen über Gewinnung und Aufbereitung von Trinkwasser sowie Prüfvorschriften.
  • Software-Plattform "FOR-IDENT"
    Die Plattform nutzt "STOFF-IDENT" als Basis und implementiert neue Funktionen sowie Verknüpfungen zu anderen Datenbanken. Die Plattform kann unter Nutzung eigener analytischer LC-MS(/MS) 'Non-Target Screening' Daten (mit neuen Ansätzen und Workflow-Strategien) verwendet werden.
  • Spurenstoffe im Wasser
    Spurenstoffe gelangen häufig durch den Gebrauch von Alltagsprodukten in die Gewässer. Da sie in Kläranlagen meist nicht abgebaut werden können, sollten sie möglichst nicht ins Abwasser gelangen. In dieser Publikation finden Sie Informationen und praktische Tipps dazu. (2016)
  • Stickstoffeintrag in die Biosphäre PDF
    Bericht der Bundesregierung über Folgen und Ursachen hoher Stickstoffemissionen. Er verdeutlicht den ressortübergreifenden Handlungsbedarf zur Minderung der Einträge reaktiver Stickstoffverbindungen in die Luft, Böden, Gewässer und andere Ökosysteme auf lokaler, nationaler und globaler Ebene.
  • SUBSPORT - Substitution Support Portal
    Plattform mit Informationen zu Ersatzmöglichkeiten für eingeschränkte und prioritäre Stoffe und alternative Technologien sowie Leitlinien für die Bewertung von Stoffen. Die Seite beinhaltet umfangreiche Datenbanken und Links zu rechtlichen Bestimmungen, Fallbeispielen und Substitutionshilfsmitteln.
  • Synthetische Nanopartikel in der Umwelt
    Zusammenfassung der Ergebnisse der Fachtagung des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (2012) mit interessanten Kurzreferaten zum Thema.
  • Umgang mit nicht geregelten Fremdstoffen im Trinkwasser PDF
    Leitfaden des Schweizer Bundesamtes für Gesundheit BAG mit rechtlichen Grundlagen und Vorgehensweise bei der Messung und Beurteilung von Fremdstoffen im Trinkwasser.
  • Umweltanalytik von Emerging Pollutants - Methodenentwicklung und atmosphärischer Eintrag
    Vorstellung einer analytischen Methodik, mit der in Außenluft verschiedene unpolare bromierte und chlorierte organische Substanzen gesammelt und empfindlich quantitativ bestimmt werden können. (2015)
  • Umweltaspekte der Nanotechnologie
    Studie des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (2014)
  • Umweltlexikon
    Erläuterungen zu den verschiedensten Stichpunkten zum Thema Umwelt
  • Umweltprobenbank des Bundes (UPB)
    Archiv von Proben, mit denen die Qualität der Umwelt dokumentiert und bewertet werden kann; sehr umfangreiche Informationen, SOPs, und vieles mehr
  • Umweltrelevante Eigenschaften synthetischer Nanopartikel
    Untersuchung des Einflusses von synthetischen Nanopartikeln auf die Funktion von Laborkläranlagen (2016)
  • UNEP
    Die Internetseite des Umweltprogramms der Vereinten Nationen
´╗┐

Abonnieren:

Empfehlen: