Linksammlung durchsuchen

Entdecken Sie die Freude an der Chromatografie mit innovativen Produkten von Restek

In unserem Lieferprogramm mit über 16.000 Produkten auf Lager. Informieren Sie sich jetzt über Angebote im Bereich GC und HPLC Säulen, Zubehör, Probenvorbereitung und zertifiziertem Referenzmaterial.

-> weitere Informationen

(Anzeige)

   Fachartikel zum Thema HPLC

LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Ermittlung der bewährten Faktorbereiche (PAR) einer (U)HPLC-Methode
Dr. Hans-Werner Bilke, LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Analytical Quality by Design (AQbD) ist ein risikobasierter und wissenschaftlich fundierter Ansatz zur Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden. Betrachtet man die (U)HPLC als Informationsbeschaffer für ein Zulassungsdossier, so steht die Kenntnis der bewährten Faktorbereiche (Proven...

Dr. Stavros Kromidas
Tagungsbericht "HPLC 2017" - Trends in der HPLC
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Vom 18. - 22. Juni 2017 fand in Prag die "HPLC 2017", das "45. International Sympo-sium on High Performance Liquid Phase Separations and Related Techniques" statt. Dieses Symposium ist mit das Wichtigste auf dem Gebiet der HPLC und verwandter Techniken. Im nachfolgenden Beitrag werden Schwerpunkt...

LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Mehrdimensionale Optimierung der RP-HPLC-Trennung eines Arzneimittels
Dr. Hans-Werner Bilke, LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Analytical Quality by Design (AQbD), als Adaption des Quality by Design (QbD) auf die Anforderungen der Analytik, ist ein risikobasierter und wissenschaftlich fundierter Ansatz zur Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden. Gesicherte Aussagen zur robusten Optimierung einer RP-HPLC...

Dr. Stavros Kromidas
Trends in der HPLC: Das HPLC-Labor 4.0
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Das moderne HPLC-Labor von morgen ist ein smartes Labor, es enthält Geräte mit Smart-Funktionen: Geräte und Geräteteile kommunizieren selbstständig und uneingeschränkt miteinander, dazu sind sie mit dem Internet vernetzt. Das eine Gerät überwacht das andere und im Idealfall steuern intelligente M...

Dr. Stavros Kromidas
Trends in der HPLC: Stand der Technik - Ist-Situation und nahe Zukunft
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Es wird beobachtet, dass die Zahl der HPLC-Anwender, die keine Analytiker sind anwächst. Man rechnet damit, dass zukünftig in vielen Labors der Life Science das fachspezifische, analytische Know-how und die zur Verfügung stehende Zeit noch rarer werden. Im angelsächsischen Raum wird nun häufiger ...

LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Quality by Design in der HPLC - Robustheitsprüfung einer HPLC-Trennung
Dr. Hans-Werner Bilke, LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Eine Prüfung auf Robustheit einer HPLC-Methode wird in der Praxis überwiegend nach der OFAT-Methode (one-factor-at-a-time) ausgeführt. Bei diesem 1-dimensionalen Modell verändert der Anwender im Labor auf Grundlage seiner Erfahrungen möglichst wichtige Methodenparameter einer HPLC-Trennung - in d...

LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Güte einer UHPLC-Trennung - Screenen von ACQUITY UHPLC® Säulen
Dr. Hans-Werner Bilke, LC-Pharm-HPLC-Expert Service
Prof. Andreas Orth, Frankfurt University of Applied Sciences

Analytical Quality by Design (AQbD), als Adaption von Quality by Design (QbD) auf die Anforderungen der Analytik, ist ein risikobasierter und wissenschaftlich fundierter Ansatz zur Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden. Basis für eine systematischere Planung von Versuchen zur ...

PerkinElmer Inc.
Hauptgründe zur Konsolidierung Ihrer Anbieter für Verbrauchsmaterialien
PerkinElmer Inc.
Herzlichen Glückwunsch! Ihr Laborbudget steigt. Nach der großen Finanzkrise ist das übliche Laborbudget um 5 % gestiegen. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht ist, dass die höheren Finanzmittel insbesondere für gestiegene Kosten der Instrumente und Verbrauchsartikel benötigt werden...

Altmann Analytik GmbH & Co. KG
Auswahl einer passenden HPLC-Säule
Tanja Häfner, Altmann Analytik GmbH & Co. KG
Seit dem Beginn der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (High Performance Liquid Chromatography, HPLC) in den 1960er Jahren wurde die Methode stetig weiter entwickelt und verfeinert. Dies gilt im gleichen Maße auch für die eingesetzten Materialien. So gibt es heute zehntausende verschiedene ...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Determination of Phomopsin A in Lupin-Containing Food, Using UHPLC-MS/MS
Eric Eichhorn, Stefanie Marschik, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Phomopsin A, a secondary metabolite of the mold Diaporthe toxica, showed severe toxic effects in animal studies with potential relevance for human health. This lead to the establishment of a legal maximum amount for phomopsin A of 5 µg/kg in lupin seeds and their products by the Australian and Ne...

Dr. Stavros Kromidas
Tagungsbericht "HPLC 2015" - Trends in der HPLC
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Vom 22. bis 25. Juni 2015 fand in Genf die "HPLC 2015", das "42. International Symposium on High Performance Liquid Phase Separations and Related Techniques" statt. Dieses Symposium ist das mit Abstand wichtigste auf dem Gebiet der HPLC und verwandter Techniken. Der Autor gibt im nachfolgenden Be...

Axel Semrau GmbH & Co. KG
Automatisierte Analytik von PAK in Lebensmitteln mit LC-LC-GC-Kopplung
Axel Semrau GmbH & Co. KG
Die Analytik von polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) ist durch die von der European Food Safety Authority (EFSA) geforderten Grenzwerte und die komplexen Matrices eine große Herausforderung für die Analytik. Herkömmliche Analyseverfahren sind HPLC mit Fluoreszenzdetektion oder G...

Analytik Jena AG
Speziation von Arsen in Apfelsaft mit LC-ICP-MS
Andrew Ryan, Peio Riss, Analytik Jena AG
Die verschiedenen physikalisch-chemischen Formen der meisten Elemente variieren in Bezug auf Mobilität, Toxizität und Bioverfügbarkeit. So sind beispielsweise Arsenspezies wie das anorganische 3-wertige Arsen (As III) und 5-wertige Arsen (As V) hoch toxisch, während die organischen Formen wie Mon...

Shimadzu Europa GmbH
Die unsichtbare Gefahr - Schneller und sensibler Nachweis von Mykotoxinen in Babynahrung
Dr. Ute Potyka, Shimadzu Europa GmbH
Sie sind natürlich, jedoch für Mensch und Tier toxisch - Mykotoxine sind Stoffwechselprodukte niederer Pilze, zu denen auch die Schimmelpilze gehören. Sie entstehen bei falscher Lagerung von Nahrungs- und Futtermitteln oder unter ungünstigen Bedingungen wie erhöhter Feuchtigkeit oder Temperatur b...

Altmann Analytik GmbH & Co. KG
Schutz von HPLC-Säulen durch Inline-Filter
Tanja Häfner, Altmann Analytik GmbH & Co. KG
Um HPLC- und UHPLC-Anlagen frei von Verunreinigungen zu halten, die die analytische Säule oder gar das gesamte System schädigen können, wird auf höchste Reinheit bei allen Lösungen, die mit der Anlage in direkten Kontakt kommen, geachtet. So ist es ratsam, hochreine Lösungsmittel für die Herstell...

Gebrauchte HPLC-Geräte: interessante Alternative oder lieber Finger weg?
Werner Röpke
Es gibt sie noch, die guten alten Dinge: Autos, bei denen nichts piept, ohne elektronischen Firlefanz, dafür mit einem soliden, überdimensionierten Motor. Der Fahrer ist noch Fahrer und nicht Knöpfchendrücker. Es gibt auch noch alte HPLC-Geräte, Pumpen mit riesigen Schrittmotoren, die 30 Jahre...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Analysis of Perchlorate in Food Samples of Plant Origin Applying the QuPPe-Method and LC-MS/MS
Ellen Scherbaum, Julia Hepperle, Anne Wolheim, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
This study reports about how to integrate the environmental contaminant perchlorate into the QuPPe multiresidue method for the analysis of polar pesticides. Perchlorate, along with a number of polar pesticides, was extracted with acidified methanol. The extracts were filtered and subjected to liq...

Dr. Stavros Kromidas
Einfache Tests zur Charakterisierung von RP-Phasen
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Mit Hilfe von Tests, die in den letzten 10 bis 15 Jahren in der Literatur ausführlich beschrieben worden sind (Sander, Tanaka, Engelhardt, McCalley, Euerby, Neue usw.), können RP-Phasen recht gut charakterisiert werden. Neuere Tests liefern darüber hinaus Auskunft über die Homogenität der Phaseno...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Determination of quaternary ammonium compound residues in fruits and vegetables by QuEChERS following LC-MS/MS analysis
Ellen Scherbaum, Julia Hepperle, Dr. Eberhard Schüle, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
A simple and fast method to determine residues of quaternary ammonium compounds (QAC) in fruit and vegetable samples is presented. The analytes were extracted applying the frequently used QuEChERS method. Analysis was performed by liquid chromatography-electrospray tandem mass spectrometry (LC-ES...

Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)
Messung und Beurteilung von Isocyanaten an Arbeitsplätzen unter Beachtung der TRGS 430
Dr. Jens-Uwe Hahn, Hans Assenmacher-Maiworm, Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)
Dr. Bernhard Brandt, Berufsgenossenschaft Rohstoffe chemische Industrie

Die messtechnische Überwachung von Isocyanaten in der Luft am Arbeitsplatz stellt hohe Anforderungen an Messplanung, Probennahme und Analytik. Zurückzuführen ist dies auf die hohe Reaktivität der Isocyanate. Keines der bekannten Verfahren kann allen Anforderungen, die an Methoden zur Überwach...

NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Tagungsbericht NOVIA-HPLC-Sommerakademie
NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Zum ersten Mal trafen sich erfahrene HPLC-Anwender bei der NOVIA-HPLC-Sommerakademie in einer der ältesten Städte Deutschlands - in Koblenz. Dort wo sich Mosel und Rhein am Deutschen Eck treffen begann am Montag, den 01.07.2013, die Reise durch die "ganze" Welt der Hochleistungsflüssigkeitschroma...

NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Tagungsbericht NOVIA-HPLC-Tage 2012
NOVIA Chromatographie- und Messverfahren GmbH
Das Anwenderforum für HPLC-Anwender stand auch in diesem Jahr unter dem bewährten Motto "von Anwender für Anwender - Erfahrungsaustausch und Neues rund um die HPLC". Am 5. November 2012 trafen sich zahlreiche HPLC-Anwender und Firmenaussteller aus der Chemie- und Pharmaindustrie sowie die Referen...

Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA)
Potenziale und Anwendung der umfassenden zweidimensionalen Flüssigkeitschromatografie
Dr. Thorsten Teutenberg, Jakob Haun, Juri Leonhardt, Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA)
Die Etablierung der Massenspektrometrie (MS) hat vielen Anwendern in den letzten Jahren deutlich vor Augen geführt, dass die Chromatografie einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung der Ionensuppression leisten kann. Vor diesem Hintergrund hat eine wahre "Renaissance" der chromatografischen Tren...

Universitätsklinikum Freiburg, Institut für Rechtsmedizin, Forensische Toxikologie
"Legal high" im Straßenverkehr? - Vollautomatische Bestimmung von synthetischen Cannabinoiden aus "Spice"-Kräutermischungen in Serum mit Flüssigchromatographie-Tandem-Massenspektrometrie
Dr. Merja A. Neukamm, Universitätsklinikum Freiburg, Institut für Rechtsmedizin, Forensische Toxikologie
Kräutermischungen mit Namen wie "Spice Arctic Synergy", "Genie", "Bonzai" oder "LAVA red" werden als "legal highs" in Headshops oder im Internet in kleinen Plastiktütchen zu 1 bis 3 Gramm verkauft. Nach der Angabe auf der Verpackung sollen die Kräuter z.B. als Wachstumsregulator für Pflanzen ange...

Dr. Stavros Kromidas
Tagungsbericht "HPLC 2011" - Trends in der HPLC
Dr. Stavros Kromidas, Dr. Stavros Kromidas
Vom 19. - 23. Juni 2011 fand in Budapest die "HPLC2011", das "36. International Symposium on High Performance Liquid Phase Separations and Related Techniques" statt. Dieses Symposium ist das mit Abstand wichtigste auf dem Gebiet der HPLC und verwandter Techniken. Dr. Stavros Kromidas gibt im nach...

» weitere Fachartikel zu diesem Thema 

Abonnieren:

Empfehlen: