Unsere Seite auf

Stellengesuche aus Labor und Analytik

Promovierte Biologin (Dr. rer. nat.)


Frisch promovierte Biologin sucht Berufseinstieg als Postdoc oder wissenschaftliche Mitarbeiterin, gerne auch zunächst in Form eines Praktikums. Ich verfüge über langjährige Laborerfahrung in der translationalen Krebsforschung und darüberhinaus über sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der molekularen Epidemiologie, einschließlich Projektplanung, statistische Auswertung, Niederschrift und Publikation der Ergebnisse.

Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Promotion (Biologie) und abgeschlossene Berufsausbildung als MTA
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Onkologie, Tumorbiologie, Molekularbiologie und Epidemiologie
  • Methodenkenntnisse: DNA-basierte Methoden (Sanger-Sequenzierung, SSCP, SNP-Analysen), RNA-basierte Methoden (qRT-PCR, Illumina Expression BeadChip Assays), Protein-basierte Methoden (ELISA, Western Blot), Enzymaktivitätsmessungen (Photometrie, Fluorometrie, HPLC), statistische Methoden der Datenanalyse mit den Programmen SAS und R
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise mit hoher Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit


Name:
Einsatzort:
Freiburg und Umgebung, Nordwestschweiz
Publikationsdatum:
05.10.2016

Abonnieren:

Empfehlen: