• Stellengesuche

- Anzeige -

Diplom-Chemiker (u. a. anorganische Analytik)


Engagierter Diplom-Chemiker sucht als nichtpromovierter Berufseinsteiger eine spannende Tätigkeit auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik oder im präparativen Bereich (Organik, Anorganik, Katalyse). Aufgrund der zusätzlich abgeschlossenen CTA-Ausbildung ist trotz des Studienschwerpunktes Katalyse ebenfalls eine Tätigkeit im Bereich Instrumentelle Analytik (z. B. Umwelt- oder Lebensmittelanalytik) für mich von großem Interesse. Gerne möchte ich mich auch in Führungsaufgaben einarbeiten. Erste Berufserfahrung als CTA im Bereich der anorganischen Analytik mittels der Atomabsorptionsspektroskopie (Graphitrohr, Hydridsystem) ist vorhanden.

Kenntnisse:

  • nasschemische Verfahren (Gravimetrie, Titration)
  • Spektroskopie (AAS/AES, ICP-OES, IR, UV/VIS, NMR, MS)
  • Chromatographie (DC, GC, HPLC) inklusive Fachwissen im Bereich GC-MS
  • organische und anorganische Synthese, auch unter einer Inertgasatmosphäre
  • homogene und heterogene Katalyse, Biokatalyse (Schwerpunktstudium Katalyse)
  • verhandlungssichere Englisch- und sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Origin, ChemDraw)

1 Publikation

Persönliche Stärken:

  • selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Problemlösungskompetenz
  • Zielstrebigkeit
  • Lernfähigkeit


Name:
Einsatzort:
bundesweit, Österreich, Schweiz
Social Media:
 
Publikationsdatum:
28.06.2017

Abonnieren:

Empfehlen: