Laborleiter Qualitätskontrolle Schwerpunkt Mikrobiologie (m/w/d)



Der Laborleiter Qualitätskontrolle ist verantwortlich für die disziplinarische und fachliche Leitung des Mikrobiologielabors, mit dem Ziel, die cGMP-konforme, effiziente und termingerechte Durchführung von Analysenaufträgen unter Einhaltung aller Richtlinien und gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich Sicherheit, Ökologie und Arbeitnehmerschutz sicherzustellen, sowie zugeteilte Projekte analytisch und koordinierend zu betreuen.

  • Disziplinarische Führung eines Laborantenteams
  • Planung und Koordination des operativen Geschäftes mit der Sicherstellung, dass Tages-, Monats- und Jahresziele erreicht werden
  • Planung von Personal-, Budget- und technischen Ressourcen unter Berücksichtigung eines effizienten Einsatzes
  • Verantwortlich für die Einhaltung aller relevanten Compliance-Richtlinien (z.B. GMP- und HSE-Richtlinien) und Ansprechpartner bei Inspektionen / Audits im Verantwortungsbereich
  • Vermittlung der Transparenz bezüglich Zielvorgaben und aktuellem Status nach außen und Visualisierung der Ergebnisse innerhalb des eigenen Bereiches und bei Business Reviews (Führen nach KPIs und KPI-Dashboards)
  • Cross-funktionale Zusammenarbeit mit Partnern (z.B. Produktion, MS&T, AS&T, QA, HSE) und Sicherstellung eines Informationsaustausches innerhalb und außerhalb des Teams
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des eigenen Bereiches (Planung von Mitarbeitertrainings, starke OpEx-Orientierung, Implementierung neuer Technologien)
  • Mitarbeit in übergeordneten Projekten
  • Abgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften oder gleichwertiger Abschluss mit Erfahrung im Pharmabereich
  • Mind. 3 Jahre Industrieerfahrung in einem analytischen, cGMP-regulierten Umfeld
  • Praktische Erfahrung mit Endotoxinen, Keimzahlbestimmung, ELISA, QPCR, Malditof
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Novartis AG
Einsatzort:
35041 Marburg