Ingenieur / Naturwissenschaftler für den Bereich Wasserwirtschaft (m/w/d)


  • fachliche Leitung bei der Entwicklung von Konzepten und fachliche Vorgaben für geplante Programmergänzungen in DABay durch Informatiker / Informatikerinnen (u.a. Spezifikationen, Abnahmetests, Einführungen im Team mit Informatikern)
  • strategische und koordinierende Aufgaben bei der Umsetzung der WRRL.
  • Vertretung der Fachthemen des Gewässerschutzes in entsprechenden Arbeitsgruppen
  • Datenmanagement für Bewirtschaftungspläne und Berichte
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Berichtswesens im Gewässerschutz u.a. mit dem Umweltbundesamt im Rahmen der EU-Richtlinien
  • Mitarbeit bei der fachlichen Betreuung der Wasserwirtschaftsämter und Dritter im Bereich der Überwachung (Eigenüberwachung) von Abwasseranlagen
  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit ingenieurtechnischer oder natur-wissenschaftlicher Ausrichtung (Dipl.-Ing. Univ. oder Master FH/Univ.) in den Schwerpunkten Wasserwirtschaft, Technischer Umweltschutz, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Chemie oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Erfahrung mit fachlichen Anforderungen beim Umgang mit komplexen IT-Anwendungen
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • möglichst Erfahrung im Umgang mit wasserwirtschaftlichen Informationssystemen, Monitoring und Datenbanken
  • Berufserfahrung in einer Umweltverwaltung und Erfahrung bzw. einschlägige Kenntnisse im Verwaltungshandeln bzw. dem Wasser-/Umweltrecht wünschenswert


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Einsatzort:
86179 Augsburg