Chemisch-Technischer Assistent oder Chemielaborant (m/w/d)


  • Abschluss als Chemisch-Technischer Assistent (CTA) oder Chemielaborant
  • Praxiserfahrung im Labor sowie gute analytische Kenntnisse und technisches Verständnis
  • Erfahrung bzgl. EDV-gestützter Laborsysteme, z. B. LIMS
  • Bereitschaft, sich in Datenbankanwendungen einzuarbeiten und diese weiter zu entwickeln
  • Extraktion der zu untersuchenden Pestizide bzw. Kontaminanten aus der Probenmatrix und Reinigung der gewonnenen Extrakte mit verschiedenen Verfahren (z.B. Soxtherm, automatisierter Gelpermeationschromatographie, QuEChERS oder manuell durchgeführter Adsorptionschromatographie)
  • Untersuchung von Lebensmittel und Humanmilch auf organische Kontaminanten
  • Erfassung der Ergebnisdaten im "Labor-Informations- und Management-System" (LIMS)
  • Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung sowie Optimierung und Validierung von Verfahren zur Bestimmung von Rückständen von Pestiziden und Kontaminanten
  • Erarbeitung und Umsetzung von Qualitätsmanagement-Vorgaben
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Laboreignungsprüfungen: Unterstützung bei der Herstellung der Probenmaterialien und bei der Gewinnung der Probenextrakte zur Ermittlung von Homogenitäts- und Stabilitätsdaten


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Freiburg
Einsatzort:
79123 Freiburg
Bewerbungsfrist:
20.01.2019
Befristet:
Ja, bis 31.12.2019