Ingenieur / Techniker Siliciumnitrid Keramik für den Bereich Entwicklung (m/w)


  • Additive Fertigung von Siliciumnitrid Keramik mittel LSD-print (3D-Druck) oder DIW (Direct Inc Writing) bis hin zum gesinterten Bauteil
  • Erweiterung der Fertigungskompetenz für isostatisch gepresste Bauteile in Bezug auf Größe und Komplexität
  • Schnittstellenfunktion zwischen Produktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Kunde in fachlichen Fragestellungen
  • Begleitung von schwierigen Kundenaufträgen
  • Validierung von Rohstoffen vom Lieferanten bis zu den Auswirkungen auf die Bauteileigenschaften
  • Erstellen und Überarbeiten von Arbeitsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen
  • abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich Werkstofftechnik, Produktionstechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation oder eine Ausbildung zum Werkstofftechniker für Keramik
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der Herstellung von Siliciumnitrid Bauteilen insbesondere in Bezug auf deren Zusammensetzung und Sinterung


» Stellenbeschreibung


Arbeitgeber:
H.C. Starck Ceramics GmbH
Einsatzort:
95100 Selb