QR-Code

Klinikum der Universität München

Technischer Assistent / CTA, PTA (m/w)



Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 47 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischem Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiter beteiligt.

Das Institut für Laboratoriumsmedizin sucht im Rahmen eines befristeten Forschungsprojekts zum 1. Januar 2019 in Vollzeit einen

Technischen Assistenten / CTA, PTA (m/w)


Ihr Aufgabenbereich:

In enger Zusammenarbeit mit einem wissenschaftlichen Mitarbeiter wird es Ihre Aufgabe sein, ein Drittmittel-Verbundprojekt mit dem Ziel der methodischen Entwicklung und Prüfung von diagnostischen Verfahren auf Basis der LC-MS/MS technischerseits zu unterstützen.

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als CTA, PTA o. ä.
  • Analytische Kenntnisse im Bereich der chromatographisch-massenspektrometrischen Analytik wünschenswert
  • Fähigkeit zum zuverlässigen, selbstständigen und verantwortungsvollen Arbeiten
  • Überdurchschnittliche Motivation und gute Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Tätigkeit an einem der renommiertesten Universitätsinstitute für Laboratoriumsmedizin in Deutschland
  • Stelle als Technischer Assistent mit Befristung auf zwei Jahre und Vergütung nach TV-L
  • Mitarbeit in einem hoch innovativen Forschungsprojekt
  • Erweiterung der analytischen Erfahrungen in einem exzellent ausgestatteten Massenspektrometrielabor
  • Integration in ein kreatives Forschungsteam
  • Option einer Mitarbeiterwohnung zu günstigen Konditionen

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Michael Vogeser (siehe unten).

Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei diesem Übermittlungsweg Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Ihre Bewerbung - vorzugsweise online - richten Sie bitte zeitnah unter Angabe der Referenz-Nr. 2018-K-0399 an uns.


» Online-Bewerbung Kontakt


Einsatzort:
81377 München
Arbeitsbeginn:
01.01.2019
Befristet:
Ja
Kontaktdaten:
Klinikum der Universität München
Institut für Laboratoriumsmedizin
Herrn Prof. Dr. med. Michael Vogeser
Marchioninistraße 15
D-81377 München

Tel.: +49 (0)89 / 4400-73221
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.klinikum.uni-muenchen.de